Zubehörsteckdosen

Manche Fahrzeuge besitzen anstelle des Zigarettenanzünders eine Zubehörsteckdose zum Anschluss von elektrischem Zubehör.

Beim Caravan befindet sich eine zusätzliche

Beim Caravan befindet sich eine zusätzliche Zubehörsteckdose im Laderaum.

Bei Anschluss von elektrischem Zubehör in Fahrzeugen mit stehendem Motor wird die Batterie entladen.

Die maximale Leistungsaufnahme darf 120 Watt nicht überschreiten.

Angeschlossenes elektrisches Zubehör muss bezüglich der elektromagnetischen Verträglichkeit der DIN VDE 40 839 entsprechen.

Kein Strom abgebendes Zubehör wie z. B. Ladegeräte oder Batterien anschließen.

Steckdosen nicht durch ungeeignete Stecker beschädigen.

    Siehe auch:

    Tankdeckel
    Nur Original-Tankdeckel verwenden. Fahrzeuge mit Dieselmotoren haben spezielle Tankdeckel. ...

    Scheinwerfer bei Auslandsfahrt
    Der asymmetrische Lichtstrahl des Scheinwerfers erweitert die Sicht am Fahrbahnrand auf der Beifahrerseite. In Ländern, in denen auf der anderen Straßenseite gefahren wird, müss ...

    Außentemperatur
    Sinkende Temperatur wird sofort angezeigt, steigende mit Verzögerung. Sinkt die Außentemperatur auf 3 ?C ab, erscheint zur Warnung vor vereister Fahrbahn das Symbol im Triple-In ...