Laderaum

Laderaumvergrößerung, 3-türige / 5-türige Limousine

Hintere Rückenlehnen umklappen

Kopfstützen ganz nach unten schieben

Kopfstützen ganz nach unten schieben bzw. ausbauen.

Vordersitz etwas vorschieben.

Rücksitzlehne (einteilig oder geteilt) mit Entriegelungsknopf auf einer oder beiden Seiten ausrasten und auf Sitzfläche klappen.

Mittlere Rückenlehne umklappen

Kopfstütze so weit wie möglich nach

Kopfstütze so weit wie möglich nach unten schieben.

Sitzlehne mit Hebel ausrasten und auf Sitzfläche klappen.

Vor dem Aufrichten der Sitzlehne den

Vor dem Aufrichten der Sitzlehne den Sicherheitsgurt zum Schutz vor Beschädigung durch die Gurthalterungen führen.

Rücksitzlehnen aufrichten und Verriegelungen hörbar einrasten lassen.

Der Dreipunkt-Sicherheitsgurt auf dem hinteren mittleren Sitzplatz lässt sich nur dann aus dem Aufroller ziehen, wenn die Rücksitzlehne richtig eingerastet ist.

Laderaumvergrößerung, 4- türige Limousine

Hintere Rückenlehnen umklappen

Kopfstützen ganz nach unten schieben

Kopfstützen ganz nach unten schieben bzw. ausbauen.

Vordersitz etwas vorschieben.

Zur Vermeidung von Beschädigungen

Zur Vermeidung von Beschädigungen die Sicherheitsgurte in die Führungen am Entriegelungsknopf einhängen.

Beim Klappen der Sitzlehnen werden gleichzeitig die Sicherheitsgurte herausgezogen.

Rücksitzlehne (einteilig oder geteilt) mit Entriegelungsknopf auf einer oder beiden Seiten ausrasten und auf Sitzfläche klappen.

Wenn das Fahrzeug durch eine Hintertür beladen werden soll, den Sicherheitsgurt aus der Führung nehmen und aufrollen lassen.

Zum Hochklappen Rückenlehnen anheben und in die aufrechte Position führen, bis sie hörbar einrasten.

Beim Aufrichten der Sitzlehnen den Sicherheitsgurt nicht einklemmen.

Der Dreipunkt-Sicherheitsgurt auf dem hinteren mittleren Sitzplatz lässt sich nur dann aus dem Aufroller ziehen, wenn die Rücksitzlehne richtig eingerastet ist.

Laderaumerweiterung, Sports Tourer

Hintere Rückenlehnen umklappen

Kopfstützen ganz nach unten schieben

Kopfstützen ganz nach unten schieben bzw. ausbauen.

Haken der Laderaumabdeckung an Kopfstützen aushängen.

Vordersitz etwas vorschieben.

Rücksitzlehne (einteilig oder geteilt) mit Entriegelungsknopf auf einer oder beiden Seiten ausrasten und auf Sitzfläche klappen.

Sitzfläche anheben und Rückenlehne einklappen

Schlaufe an Sitzfläche ziehen und

Schlaufe an Sitzfläche ziehen und Rücksitzfläche (geteilt oder einteilig) nach vorn hochstellen.

Haken der Laderaumabdeckung an Kopfstützen aushängen.

Hintere äußere Kopfstützen ausbauen,

Hintere äußere Kopfstützen ausbauen, mittlere Kopfstütze ganz nach unten schieben. Ausgebaute Kopfstützen in der Mulde unter den hochgestellten Sitzflächen verstauen.

Sitzlehne (einteilig oder geteilt) mit

Sitzlehne (einteilig oder geteilt) mit Entriegelungsknopf ausrasten, nach vorn klappen und einrasten.

Mittlere Rückenlehne umklappen

Kopfstütze so weit wie möglich nach

Kopfstütze so weit wie möglich nach unten schieben. Sitzlehne mit Hebel ausrasten und auf Sitzfläche klappen. Hochgestellte Sitzfläche bis zum Einrasten vorklappen.

Vor dem Aufrichten der Sitzlehne den

Vor dem Aufrichten der Sitzlehne den Sicherheitsgurt zum Schutz vor Beschädigung durch die Gurthalterungen führen. Entriegelungsknopf drücken und Rücksitzlehnen aufrichten, bis der Verriegelungsmechanismus hörbar einrastet.

Bei hochgestellten Sitzflächen: Kopfstützen

Bei hochgestellten Sitzflächen: Kopfstützen in Sitzlehnen einsetzen und einstellen. Sitzflächen zurückklappen, dabei auf richtige Position der Gurtschlösser achten.

Haken der Laderaumabdeckung an Kopfstützen einhängen.

Der Dreipunkt-Sicherheitsgurt auf dem hinteren mittleren Sitzplatz lässt sich nur dann aus dem Aufroller ziehen, wenn die Rücksitzlehne richtig eingerastet ist.

Laderaumvergrößerung, TwinTop

Durchlademöglichkeit zwischen den hinteren Sitzen

Armlehne an Schlaufe herausziehen.

Armlehne an Schlaufe herausziehen.

Die Armlehne ist mit einem Halteband an der Sitzlehne befestigt. Zum vollständigen Ausbau der Armlehne Halter an Halteband ausrasten.

Griff ziehen und Abdeckung vorklappen.

Die Abdeckung hinter der Armlehne

Die Abdeckung hinter der Armlehne kann vom Laderaum aus verriegelt werden:
horizontale Stellung = verriegelt
vertikale Stellung = entriegelt

Rechts im Laderaum befindet sich ein Ablagefach.

Hinter der Abdeckung links in der Seitenverkleidung des Laderaums befindet sich der Sicherungskasten.

Auf der rechten Seite hinter der Abdeckung befindet sich das Reifenreparaturset.

Siehe auch:

Reifen mit vorgeschriebener Laufrichtung
Reifen mit vorgeschriebener Laufrichtung so montieren, dass sie in Fahrtrichtung abrollen. Die Laufrichtung ist an einem Symbol (z. B. Pfeil) an der Reifenflanke erkennbar. Bei entgegen der L ...

Kennzeichenleuchte
1. Schraubendreher in das Lampengehäuse einstecken, zur Seite drücken und Feder entriegeln. 2. Lampe nach unten herausnehmen, dabei nicht am Kabel ziehen. 3. Die Lampenfa ...

Ultraschall-Einparkhilfe
leuchtet oder blinkt gelb. Leuchtet Störung im System. Störungsursache von einer Werkstatt beheben lassen. Blinken Störung durch verschmutzte oder mit Eis oder Schnee verdeckte ...