Wegfahrsperre

Das System prüft, ob das Fahrzeug mit dem verwendeten Schlüssel gestartet werden darf. Wird der Transponder im Schlüssel erkannt, kann der Motor gestartet werden.

Die elektronische Wegfahrsperre aktiviert sich automatisch nach Abziehen des Schlüssels aus dem Zündschloss bzw. nach Abschalten des Motors durch Drücken der Taste Start/Stop.

Hinweis

Die Wegfahrsperre verriegelt nicht die Türen. Fahrzeug deshalb nach Verlassen immer verriegeln und Diebstahlwarnanlage einschalten.

    Siehe auch:

    Fahrzeug- Identifizierungsnummer
    Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer ist durch die Windschutzscheibe sichtbar. ...

    Brems- und Kupplungsflüssigkeit
    Nur für das Fahrzeug zugelassene Hochleistungs-Bremsflüssigkeit verwenden. Lassen Sie sich in einer Werkstatt beraten. Mit der Zeit nimmt die Bremsflüssigkeit Feuchtigkeit auf, ...

    Fahrzeug abstellen
    ■ Fahrzeug nicht auf leicht entzündlichem Untergrund abstellen. Der Untergrund könnte sich durch die hohen Temperaturen der Abgasanlage entzünden. ■ Parkbremse imme ...