Diebstahlwarnanlage

Die Diebstahlwarnanlage beinhaltet die Diebstahlsicherung und wird zusammen mit ihr eingeschaltet.

Überwacht werden:
■ Türen, Laderaum, Motorhaube,
■ Fahrzeuginnenraum,
■ Neigung des Fahrzeugs, z. B. wenn es angehoben wird,
■ Zündung.

Beim Entriegeln des Fahrzeugs werden beide Systeme gleichzeitig deaktiviert.

Hinweis

Veränderungen im Fahrzeuginnenraum, z. B. das Anbringen von Sitzbezügen, können die Funktion der Innenraumüberwachung beeinträchtigen.

Siehe auch:

Montage der Kugelstange
Steckdose herunterklappen. Verschlussstopfen aus der Aufnahmeöffnung für die Kugelstange ziehen und im Laderaum unterbringen. Spannstellung der Kugelstange kontrollieren &# ...

Kühlung
Ein- und Ausschalten mit Taste , Betrieb nur bei laufendem Motor und eingeschaltetem Gebläse. Die Klimaanlage kühlt und entfeuchtet (trocknet), sobald die Außentemperatur etwa ...

Einstellen mit Vierwegeschalter bei Fahrzeugen mit manueller Fensterbetätigung
Entsprechenden Außenspiegel wählen und mit dem Schalter einstellen. ...