Diebstahlwarnanlage

Die Diebstahlwarnanlage beinhaltet die Diebstahlsicherung und wird zusammen mit ihr eingeschaltet.

Überwacht werden:
■ Türen, Laderaum, Motorhaube,
■ Fahrzeuginnenraum,
■ Neigung des Fahrzeugs, z. B. wenn es angehoben wird,
■ Zündung.

Beim Entriegeln des Fahrzeugs werden beide Systeme gleichzeitig deaktiviert.

Hinweis

Veränderungen im Fahrzeuginnenraum, z. B. das Anbringen von Sitzbezügen, können die Funktion der Innenraumüberwachung beeinträchtigen.

Siehe auch:

Berg-Anfahr-Assistent
Dieses System schützt vor unbeabsichtigtem Wegrollen beim Anfahren am Berg. Beim Lösen der Fußbremse nach dem Anhalten an einer Steigung bleibt die Bremse noch weitere zwei ...

Moderne Motoren und Adam-Anleihen
Der Opel Corsa soll moderner werden. In der fünften Generation will der kleine Rüsselsheimer mit neuen Motoren aufwarten und optisch ein paar Anleihen beim neuen Bruder Adam machen. Opel ...

Reifenbezeichnungen
z. B. 215/60 R 16 95 H 215 = Reifenbreite in mm 60 = Querschnittsverhältnis (Reifenhöhe zu Reifenbreite) in % R = Gürtelbauart: Radial RF = Bauart: RunFlat 16 = Felgendurchmesser i ...