Störung der Zentralverriegelung

Entriegeln

Schlüssel oder Notschlüssel im Schloss der Fahrertür bis zum Anschlag drehen. Die anderen Türen können mit dem Griff auf der Innenseite geöffnet werden (nicht möglich, wenn die Diebstahlsicherung aktiviert ist). Der Laderaum und die Tankklappe bleiben verriegelt. Zur Deaktivierung der Diebstahlsicherung Zündung einschalten.

Manuelle Entriegelung des Laderaumdeckels

Von innen den Drehknopf auf der Innenseite

Von innen den Drehknopf auf der Innenseite des Laderaumdeckels entgegen dem Uhrzeigersinn drehen, der Laderaumdeckel wird entriegelt und öffnet sich leicht.

Verriegeln

Schlüssel oder Notschlüssel in

Schlüssel oder Notschlüssel in die Öffnung oberhalb des Schlosses auf der Innenseite der Tür stecken und zum Verriegeln so lange drücken, bis es im Schloss klickt.

Dann die Tür schließen. Dieser Vorgang muss für jede Tür wiederholt werden. Die Fahrertür kann auch von außen mit dem Schlüssel verriegelt werden. Tankklappe und Hecktür/Laderaumdeckel können nicht verriegelt werden.

    Siehe auch:

    Bordcomputer im Graphic- Info-Display bzw. Color- Info-Display
    Die Bordcomputer-Hauptseite (Main) informiert über Reichweite, Momentanverbrauch und Durchschnittsverbrauch des BC 1. Zur Anzeige der anderen Bordcomputer- Fahrdaten Taste BC am Infotain ...

    Diebstahlwarnanlage
    Die Diebstahlwarnanlage beinhaltet die Diebstahlsicherung und wird zusammen mit ihr eingeschaltet. Überwacht werden: ■ Türen, Laderaum, Motorhaube, ■ Fahrzeuginnenraum, & ...

    Kraftstoffwahltaste
    Taste LPG drücken, um zwischen Benzin- und Flüssiggasbetrieb umzuschalten, sobald die erforderlichen Parameter (Kühlmitteltemperatur, Gastemperatur und Mindestdrehzahl des ...