Störung der Zentralverriegelung

Entriegeln

Schlüssel oder Notschlüssel im Schloss der Fahrertür bis zum Anschlag drehen. Die anderen Türen können mit dem Griff auf der Innenseite geöffnet werden (nicht möglich, wenn die Diebstahlsicherung aktiviert ist). Der Laderaum und die Tankklappe bleiben verriegelt. Zur Deaktivierung der Diebstahlsicherung Zündung einschalten.

Manuelle Entriegelung des Laderaumdeckels

Von innen den Drehknopf auf der Innenseite

Von innen den Drehknopf auf der Innenseite des Laderaumdeckels entgegen dem Uhrzeigersinn drehen, der Laderaumdeckel wird entriegelt und öffnet sich leicht.

Verriegeln

Schlüssel oder Notschlüssel in

Schlüssel oder Notschlüssel in die Öffnung oberhalb des Schlosses auf der Innenseite der Tür stecken und zum Verriegeln so lange drücken, bis es im Schloss klickt.

Dann die Tür schließen. Dieser Vorgang muss für jede Tür wiederholt werden. Die Fahrertür kann auch von außen mit dem Schlüssel verriegelt werden. Tankklappe und Hecktür/Laderaumdeckel können nicht verriegelt werden.

    Siehe auch:

    Einparkhilfe
    Die Einparkhilfe erleichtert das Parken, indem sie die Entfernung zwischen dem Fahrzeug und Hindernissen misst und diese durch akustische Signale angibt. Dennoch trägt der Fahrer be ...

    Abstellen
    Parkbremse anziehen, P einlegen. Der Zündschlüssel lässt sich nur in Wählhebelstellung P abziehen. ...

    Gebläsegeschwindigkeit
    Luftstrom durch Einschalten des Gebläses auf die gewünschte Geschwindigkeit einstellen. ...