Radiofrequenz- Identifikation

Die RFID-Technik wird in einigen Fahrzeugen für Funktionen wie Reifendruckverlust- Überwachung und Zündanlagensicherheit eingesetzt.

Darüber hinaus kommt sie für Komfortfunktionen wie etwa die Funkfernbedienung zum Ver-/Entriegeln der Türen und Starten des Motors sowie im Fahrzeug befindliche Transmitter von Garagentoröffnern zum Einsatz.

Die RFID-Technologie in Opel-Fahrzeugen nutzt und speichert keine personenbezogenen Informationen und ist auch nicht mit anderen Opel-Systemen, die personenbezogene Informationen enthalten, verknüpft.

    Siehe auch:

    Sports Tourer
    1. Abdeckung in der Hecktür lösen und öffnen. 2. Drei Kunststoff-Befestigungsmuttern mit der Hand abschrauben. 3. Lampengehäuse herausnehmen. Aufpassen, dass der ...

    Systemeinstellungen
    Taste Main am Infotainment System drücken. Taste Settings am Infotainment System drücken. Beim Infotainment System CD 30 darf kein Menü ausgewählt sein. Uhrzeit und Dat ...

    Kühlung
    Ein- und Ausschalten mit der Taste , Betrieb nur bei laufendem Motor und eingeschaltetem Gebläse. Die Klimaanlage kühlt und entfeuchtet (trocknet), sobald die Außentemperatur ...