Polieren und Konservieren

Fahrzeug regelmäßig wachsen (spätestens, wenn das Wasser nicht mehr abperlt). Der Lack trocknet sonst aus.

Polieren ist nur dann erforderlich, wenn die Lackierung matt und unansehnlich geworden ist oder sich Ablagerungen gebildet haben.

Lackpolitur mit Silikon bildet einen abweisenden Schutzfilm, der ein Konservieren erübrigt.

Karosserieteile aus Kunststoff dürfen nicht mit Wachs oder Politur behandelt werden.

    Siehe auch:

    Schlösser
    Die Schlösser sind werkseitig mit einem hochwertigen Schließzylinderfett geschmiert. Enteisungsmittel nur verwenden, wenn unbedingt nötig, da es entfettend wirkt und die Schlie ...

    Caravan, Lieferwagen
    1. Abdeckkappe durch Drücken der Sperrzungen ausrasten und abnehmen. 2. Kabelstecker vom Lampenträger abziehen. 3. Befestigungsmuttern lösen und Lampengehäuse nach hint ...

    Flexibles Serviceintervall
    Das Service-Intervall basiert auf mehreren vom Einsatz abhängigen Parametern und wird unter Verwendung dieser Parameter berechnet. Liegt die Restlaufstrecke unter 1500 km, wird bei Ein- ...