Schneeketten

Schneeketten dürfen nur auf den Vorderrädern

Schneeketten dürfen nur auf den Vorderrädern verwendet werden.

Immer engmaschige Schneeketten verwenden, die an der Lauffläche und an den Reifeninnenseiten (einschließlich Kettenschloss) maximal 10 mm auftragen.

Beschädigungen können zum Warnung
Beschädigungen können zum Platzen des Reifens führen.

Nur für die folgenden Reifengrößen sind Schneeketten zugelassen:
175/70 R 14, 185/60 R 15,
185/65 R 15, 185/70 R 14,
195/55 R 16 und 205/50 R16.

Bei Fahrzeugen mit Sportfahrwerk sind Schneeketten nur auf Reifen der Größe 185/60 R 15 zugelassen. Wir empfehlen, sich an eine Werkstatt zu wenden, um zu erfahren, ob Ihr Fahrzeug mit einem Sportfahrwerk ausgestattet ist.

Auf Reifen der Größe 195/60 R 15, 215/45 R 17 und 225/35 R 18 sind Schneeketten nicht zulässig.

Auf dem Notrad ist die Verwendung von Schneeketten nicht zulässig.

    Siehe auch:

    Bremssystem, Kupplungssystem
    leuchtet oder blinkt rot. Leuchten Leuchtet nach Einschalten der Zündung, wenn die Parkbremse angezogen ist. Leuchtet bei gelöster Parkbremse, wenn der Flüssigkeitsstand im ...

    Bremsen
    Das Bremssystem hat zwei voneinander unabhängige Bremskreise. Wenn ein Bremskreis ausfällt, kann das Fahrzeug immer noch mit dem anderen Bremskreis gebremst werden. Eine Bremswirkung ...

    Durchführung von Arbeiten
    Warnung Kontrollen im Motorraum nur bei ausgeschalteter Zündung durchführen. Das Kühlgebläse kann auch bei ausgeschalteter Zündung laufen. Gefahr Zündanlage ...