Schneeketten

Schneeketten dürfen nur auf den Vorderrädern

Schneeketten dürfen nur auf den Vorderrädern verwendet werden.

Immer engmaschige Schneeketten verwenden, die an der Lauffläche und an den Reifeninnenseiten (einschließlich Kettenschloss) maximal 10 mm auftragen.

Beschädigungen können zum Warnung
Beschädigungen können zum Platzen des Reifens führen.

Nur für die folgenden Reifengrößen sind Schneeketten zugelassen:
175/70 R 14, 185/60 R 15,
185/65 R 15, 185/70 R 14,
195/55 R 16 und 205/50 R16.

Bei Fahrzeugen mit Sportfahrwerk sind Schneeketten nur auf Reifen der Größe 185/60 R 15 zugelassen. Wir empfehlen, sich an eine Werkstatt zu wenden, um zu erfahren, ob Ihr Fahrzeug mit einem Sportfahrwerk ausgestattet ist.

Auf Reifen der Größe 195/60 R 15, 215/45 R 17 und 225/35 R 18 sind Schneeketten nicht zulässig.

Auf dem Notrad ist die Verwendung von Schneeketten nicht zulässig.

    Siehe auch:

    Ascher
    Achtung Nur für Asche, nicht für brennbare Abfälle. Zum Öffnen auf Ascher-Abdeckung drücken. Zum Ausleeren Ascher-Einsatz an beiden Seiten festhalten und herausne ...

    Smartphone-Controller
    Der Smartphone-Controller ermöglicht es, mittels WLAN- oder Bluetooth- Verbindung über ein Smartphone auf die Fahrzeugdaten zuzugreifen. Diese Daten können dann auf dem Smartph ...

    Aufgefrischter Opel Insignia auf Tarnfahrt
    Den ganz neuen Opel Insignia, dessen Debüt laut gut unterrichteten Kreisen aus Einsparungsgründen auf das späte Jahr 2017 verschoben worden ist, dürfte der auto-reporter-Fotogra ...