Kennzeichenleuchte

1. Schraubendreher in das Lampengehäuse

1. Schraubendreher in das Lampengehäuse einstecken, zur Seite drücken und Feder entriegeln.

2. Lampengehäuse nach unten herausnehmen,

2. Lampengehäuse nach unten herausnehmen, dabei nicht am Kabel ziehen.

3. Lasche anheben und Stecker von der Lampenfassung abziehen.

4. Lampenfassung durch Drehen

4. Lampenfassung durch Drehen nach links ausrasten.

5. Glühlampe aus der Fassung nehmen und neue Glühlampe einsetzen.

6. Lampenfassung in das Lampengehäuse einsetzen und nach rechts drehen.

7. Stecker in Lampenfassung einsetzen.

8. Lampengehäuse einsetzen und einrasten.

    Siehe auch:

    Armlehne
    Taste drücken und Armlehne nach oben klappen. Unter der Armlehne befindet sich ein Staufach. Zusätzliche Geräte, siehe Anleitung für das Infotainment-System. ...

    Leuchten bei laufendem Motor
    Anhalten, Motor abstellen. Batterie wird nicht geladen. Motorkühlung kann unterbrochen sein. Bei Dieselmotoren kann die Stromversorgung des Bremskraftverstärkers unterbrochen sein. ...

    Gebläsegeschwindigkeit
    Im Automatikbetrieb A regelt die Gebläsegeschwindigkeit den Luftstrom automatisch. Bei Bedarf kann der Luftstrom manuell angepasst werden. ...