Kennzeichenleuchte

1. Schraubendreher in das Lampengehäuse

1. Schraubendreher in das Lampengehäuse einstecken, zur Seite drücken und Feder entriegeln.

2. Lampengehäuse nach unten herausnehmen,

2. Lampengehäuse nach unten herausnehmen, dabei nicht am Kabel ziehen.

3. Lasche anheben und Stecker von der Lampenfassung abziehen.

4. Lampenfassung durch Drehen

4. Lampenfassung durch Drehen nach links ausrasten.

5. Glühlampe aus der Fassung nehmen und neue Glühlampe einsetzen.

6. Lampenfassung in das Lampengehäuse einsetzen und nach rechts drehen.

7. Stecker in Lampenfassung einsetzen.

8. Lampengehäuse einsetzen und einrasten.

    Siehe auch:

    Beschlagene Leuchtenabdeckungen
    Die Innenseite der Leuchtenabdeckungen kann bei ungünstigen nasskalten Witterungsverhältnissen, starkem Regen oder nach der Wagenwäsche kurzzeitig beschlagen. Der Beschlag vers ...

    Kühlmittel und Frostschutz
    Nur silikatfreies Long Life Kühlmittel (LLC) mit Frostschutz verwenden. Das System wird werkseitig mit Kühlmittel für einen hervorragenden Korrosions- und Frostschutz bis ca. ?28 ...

    Empfohlene Flüssigkeiten, Schmierstoffe und Teile
    Empfohlene Flüssigkeiten und Schmierstoffe Nur Produkte verwenden, die den empfohlenen Spezifikationen entsprechen. Schäden, die durch die Verwendung von Produkten verursacht werde ...