Fünf Sterne für Opel Zafira Tourer und Astra GTC

Bei Tests der Verbraucherorganisation Euro-NCAP haben zwei neue Opel-Modelle Bestnoten erhalten: Sowohl dem Kompaktvan Zafira Tourer als auch dem Coupé Astra GTC bescheinigten die Crash-Experten Sicherheit und Unfallvorsorge auf Fünf-Sterne-Niveau. In allen Prüfkriterien (Insassenschutz für Erwachsene, Kindersicherheit, Fußgängerschutz und Fahrerassistenzsysteme) erreichten die getesteten Fahrzeuge hervorragende Ergebnisse. Vor zwei Monaten war das Elektroauto Opel Ampera von Euro-NCAP ebenfalls mit fünf Sternen bewertet worden.Das Euro-NCAP-Konsortium (European New Car Assessment Programme) mit Sitz in Brüssel besteht aus Vertretern europäischer Verkehrsministerien, Automobilklubs, Versicherer und Verbraucherschützern. Seine Testanforderungen übertreffen die Vorgaben der EU-Gesetzgebung deutlich und gelten daher als internationaler Maßstab. In einem genormten Prüfverfahren untersucht Euro-NCAP das Verletzungsrisiko für Insassen und Fußgänger bei verschiedenen Unfallarten. Simuliert werden unter anderem der Frontal- und Seitenaufprall mit einem anderen Fahrzeug sowie der seitliche Zusammenstoß mit einem Baum oder Mast.  

    Siehe auch:

    Schöner und sparsamer
    Der neue Opel Corsa macht uns schöne Augen – und spart als 1.3 CDTI ecoFlex dank Start-Stopp. Äußerlich fallen die Korrekturen beim Rüsselsheimer ansonsten äuße ...

    Heckscheibenheizung
    Wird durch Drücken der Taste betätigt. Die Beheizung ist bei laufendem Motor aktiv und wird nach kurzer Zeit automatisch abgeschaltet. Astra TwinTop: Bei geöffnetem Dach wi ...

    Empfohlene Flüssigkeiten, Schmierstoffe und Teile
    Empfohlene Flüssigkeiten und Schmierstoffe Nur Produkte verwenden, die den empfohlenen Spezifikationen entsprechen. Schäden, die durch die Verwendung von Produkten verursacht werde ...