Stützlast

Die Stützlast ist die Last, die vom Anhänger auf den Kugelkopf der Anhängerkupplung ausgeübt wird. Sie kann durch Veränderung der Gewichtsverteilung beim Beladen des Anhängers verändert werden.

Die maximal zulässige Stützlast des Zugfahrzeugs (Fahrzeuge mit 1.2- Motor: 45 kg, übrige Motoren: 55 kg) ist auf dem Typschild der Anhängerzugvorrichtung und in den Fahrzeugpapieren angegeben. Streben Sie immer die höchstzulässige Last an, vor allem bei schweren Anhängern. Die Stützlast sollte nie unter 25 kg sinken.

    Siehe auch:

    Funkfernbedienung
    Taste drücken, um das Fahrzeug zu entriegeln. Türen durch Ziehen an den Griffen öffnen. Zum Öffnen der Hecktür das Touchpad unterhalb des Griffs drücken. 4-t& ...

    Heckscheibenwischer und Waschanlage
    Hebel nach vorn drücken. Der Heckscheibenwischer wischt im Intervallbetrieb. Zum Ausschalten Hebel nochmals nach vorn drücken. Nicht bei vereister Heckscheibe einschalten. In Wascha ...

    Anhängelast
    Die zulässigen Anhängelasten sind fahrzeug- und motorabhängige Höchstwerte und dürfen nicht überschritten werden. Die tatsächliche Anhängelast ist die D ...