Stützlast

Die Stützlast ist die Last, die vom Anhänger auf den Kugelkopf der Anhängerkupplung ausgeübt wird. Sie kann durch Veränderung der Gewichtsverteilung beim Beladen des Anhängers verändert werden.

Die maximal zulässige Stützlast des Zugfahrzeugs (Fahrzeuge mit 1.2- Motor: 45 kg, übrige Motoren: 55 kg) ist auf dem Typschild der Anhängerzugvorrichtung und in den Fahrzeugpapieren angegeben. Streben Sie immer die höchstzulässige Last an, vor allem bei schweren Anhängern. Die Stützlast sollte nie unter 25 kg sinken.

    Siehe auch:

    Dynamisches Kurvenlicht
    Der Lichtstrahl wird auf Basis des Lenkwinkels und der Geschwindigkeit geschwenkt, was die Ausleuchtung von Kurven verbessert. ...

    Tür offen
    leuchtet rot. Leuchtet, wenn eine Tür oder die Hecktür offen ist. ...

    Automatikgetriebe
    P = Parkstellung R = Rückwärtsgang N = Neutral- bzw. Leerlaufstellung D = Fahrposition Der Wählhebel kann nur bei eingeschalteter Zündung und betätigter Fußbre ...