Stützlast

Die Stützlast ist die Last, die vom Anhänger auf den Kugelkopf der Anhängerkupplung ausgeübt wird. Sie kann durch Veränderung der Gewichtsverteilung beim Beladen des Anhängers verändert werden.

Die maximal zulässige Stützlast des Zugfahrzeugs (Fahrzeuge mit 1.2- Motor: 45 kg, übrige Motoren: 55 kg) ist auf dem Typschild der Anhängerzugvorrichtung und in den Fahrzeugpapieren angegeben. Streben Sie immer die höchstzulässige Last an, vor allem bei schweren Anhängern. Die Stützlast sollte nie unter 25 kg sinken.

    Siehe auch:

    Zulässige Möglichkeiten zur Befestigung eines ISOFIX-Kindersicherheitssystems
    IL = Geeignet für bestimmte ISOFIX Sicherheitssysteme der Kategorien ?fahrzeugspezifisch?, ?eingeschränkt? oder ?halbuniversal?. Das ISOFIX Sicherheitssystem muss für den jeweilig ...

    Manueller Umluftbetrieb
    Der manuelle Umluftbetrieb wird mit der Taste betätigt. Warnung Das eingeschaltete Umluftsystem vermindert den Luftaustausch. Beim Betrieb ohne Kühlung nimmt die Luftfeuchtigke ...

    Zur gespeicherten Geschwindigkeit zurückkehren
    Wenn das System eingeschaltet aber nicht aktiv ist, das Daumenrad bei einer Geschwindigkeit über 25 km/h in die Position ?RES/+? drehen, um zur gespeicherten Geschwindigkeit zu wechseln ...