Störung

Liegt eine Störung im ABS vor, Warnung
Liegt eine Störung im ABS vor, können die Räder bei starkem Bremsen zum Blockieren neigen.
Die Vorteile des ABS bestehen nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei Vollbremsungen nicht mehr lenkbar und kann ausbrechen.

Die Störungsursache von einer Werkstatt beheben lassen.

    Siehe auch:

    Aktivierung mit dem elektronischen Schlüssel
    Das Sensorfeld im Griff einer der vorderen Türen innerhalb von 15 Sekunden zweimal berühren. Der elektronische Schlüssel muss sich innerhalb eines Umkreises von ca. 1 Meter a ...

    Verzurrösen
    Verzurrösen dienen zum Sichern von Gegenständen gegen Verrutschen z. B. mit Verzurrgurten oder einem Gepäcknetz. ...

    Batterie der Funkfernbedienung wechseln
    Die Batterie wechseln, sobald sich die Reichweite verringert. Batterien gehören nicht in den Hausmüll. Sie müssen über entsprechende Sammelstellen entsorgt werden. Schl&uu ...