Elektronisch gesteuerte Fahrprogramme

■ Das Betriebstemperaturprogramm bringt den Katalysator nach einem Kaltstart durch erhöhte Motordrehzahl schnell auf die erforderliche Temperatur.

■ Adaptivprogramme passen das Schalten in andere Gänge den Fahrbedingungen an, z. B. bei hoher Zuladung oder an Steigungen.

Siehe auch:

Windschott
Bei montiertem Windschott können keine Personen auf den hinteren Sitzplätzen befördert werden. Keine Gegenstände auf das Windschott legen. Bei Ausführung mit Reifenr ...

Schubabschaltung
Bei Schubbetrieb, d. h. wenn das Fahrzeug mit eingelegtem Gang aber ohne Betätigung des Gaspedals gefahren wird, schaltet sich die Kraftstoffversorgung automatisch ab. ...

Traktionskontrolle ausgeschaltet
leuchtet gelb. Das System ist deaktiviert. ...