Elektronisch gesteuerte Fahrprogramme

■ Das Betriebstemperaturprogramm bringt den Katalysator nach einem Kaltstart durch erhöhte Motordrehzahl schnell auf die erforderliche Temperatur.

■ Adaptivprogramme passen das Schalten in andere Gänge den Fahrbedingungen an, z. B. bei hoher Zuladung oder an Steigungen.

Siehe auch:

Kraftstoffwahltaste
Taste LPG drücken, um zwischen Benzin- und Flüssiggasbetrieb umzuschalten, sobald die erforderlichen Parameter (Kühlmitteltemperatur, Gastemperatur und Mindestdrehzahl des ...

Fernlicht
1. Zugang zu den Glühlampen über den Motorraum. 2. Abdeckkappe 1 abziehen. 3. Stecker von Glühlampe abziehen. 4. Federdrahtbügel nach vorn aus den Haltenasen ausrasten u ...

Manuelles Abblenden
Zur Reduzierung der Blendwirkung Hebel an der Unterseite des Spiegelgehäuses verstellen. ...