Losfahren

Fußbremse betätigen und Wählhebel nach A, + oder - bewegen. Das Getriebe befindet sich im Automatik-Modus und der erste Gang ist eingelegt.

Bei Wählen von R ist der Rückwärtsgang eingelegt.

Nach Lösen der Bremse fährt das Fahrzeug langsam an.

Zum Anfahren ohne Betätigen der Fußbremse direkt nach Einlegen eines Gangs Gas geben.

Erfolgt keine Betätigung des Gaspedals oder der Fußbremse, wird kein Gang eingelegt, und A oder R blinkt für kurze Zeit im Display.

    Siehe auch:

    Störung in der Funkfernbedienung oder im Open&Start-System
    Entriegeln Schlüssel oder Notschlüssel im Schloss der Fahrertür bis zum Anschlag drehen. Bei Öffnen der Fahrertür wird das gesamte Fahrzeug entriegelt. Beim Astra ...

    Fahrzeugpersonalisierung
    Das Verhalten des Fahrzeugs kann durch Ändern der Einstellungen im Info Display personalisiert werden. Einige der persönlichen Einstellungen für verschiedene Fahrer können ...

    Manuelle Fensterbetätigung
    Die Seitenscheiben lassen sich mit Handkurbeln betätigen. ...