Stromunterbrechung

Bei einer Stromunterbrechung lässt sich der Wählhebel nicht aus Stellung P bewegen.

Bei entladener Batterie Starthilfe durchführen.

Liegt die Ursache nicht an der entladenen Batterie, Wählhebel entriegeln:

1. Parkbremse betätigen.

2. Wählhebelverkleidung vorn von

2. Wählhebelverkleidung vorn von der Mittelkonsole lösen, nach oben klappen und nach links drehen.

3. Gelbe Sperrklinke mit Schraubendreher

3. Gelbe Sperrklinke mit Schraubendreher nach vorn drücken und Wählhebel aus Stellung P bewegen.

Beim erneuten Einlegen von P wird der Wählhebel wieder verriegelt. Ursache der Stromunterbrechung von einer Werkstatt beheben lassen.

4. Wählhebelverkleidung wieder an Mittelkonsole anbringen.

    Siehe auch:

    Opel Zafira Tourer Test: Zafira en Tour
    Mit sieben Sitzen bleibt sich der Zafira treu. Und er baut noch an. Im Radstand wächst Opels großer Van um sechs Zentimeter auf 2,76 Meter und in der Länge um 19 Zentimeter auf 4,66 ...

    Automatisiertes Schaltgetriebe
    Das automatisierte Schaltgetriebe Easytronic ermöglicht manuelles Schalten (Manuell-Modus) oder automatisches Schalten (Automatik-Modus) jeweils mit automatischer Kupplungsbetätigung ...

    Fernlicht
    leuchtet blau. Leuchtet bei eingeschaltetem Fernlicht und bei Betätigen der Lichthupe. ...