Stromunterbrechung

Bei einer Stromunterbrechung lässt sich der Wählhebel nicht aus Stellung P bewegen.

Bei entladener Batterie Starthilfe durchführen.

Liegt die Ursache nicht an der entladenen Batterie, Wählhebel entriegeln:

1. Parkbremse betätigen.

2. Wählhebelverkleidung vorn von

2. Wählhebelverkleidung vorn von der Mittelkonsole lösen, nach oben klappen und nach links drehen.

3. Gelbe Sperrklinke mit Schraubendreher

3. Gelbe Sperrklinke mit Schraubendreher nach vorn drücken und Wählhebel aus Stellung P bewegen.

Beim erneuten Einlegen von P wird der Wählhebel wieder verriegelt. Ursache der Stromunterbrechung von einer Werkstatt beheben lassen.

4. Wählhebelverkleidung wieder an Mittelkonsole anbringen.

    Siehe auch:

    Elektrisches Beiklappen
    Taste drücken, beide Außenspiegel werden beigeklappt. Taste nochmal drücken, beide Außenspiegel schwenken in ihre Ausgangsposition zurück. Wurde ein elektris ...

    Kühlmittel
    Das Kühlmittel bietet Gefrierschutz bis ca. -28 ?C. Achtung Nur zugelassene Frostschutzmittel verwenden. ...

    Reifendruckverlust-Überwachungssystem
    Das Reifendruckverlust-Überwachungssystem überprüft laufend die Rotationsgeschwindigkeit aller vier Reifen. Wenn ein Reifen Druck verliert, leuchtet die Kontrollleuchte rot ...