Fahrzeug abstellen

■ Fahrzeug nicht auf leicht entzündlichem Untergrund abstellen. Der Untergrund könnte sich durch die hohen Temperaturen der Abgasanlage entzünden.

■ Parkbremse immer anziehen, ohne den Entriegelungsknopf zu betätigen. Bei Gefälle oder Steigung so fest wie möglich. Gleichzeitig die Fußbremse betätigen, um die Betätigungskräfte der Parkbremse zu verringern.

■ Motor und Zündung ausschalten. Lenkrad drehen, bis Lenkradsperre einrastet.

■ Wenn das Fahrzeug in der Ebene oder an einer Steigung steht, vor Ausschalten der Zündung ersten Gang einlegen bzw. Wählhebel in P. An einer Steigung zusätzlich Vorderräder vom Bordstein wegdrehen. Wenn das Fahrzeug an einem Gefälle steht, vor Ausschalten der Zündung Rückwärtsgang einlegen bzw. Wählhebel in P. Zusätzlich Vorderräder zum Bordstein hindrehen.

■ Fahrzeug verriegeln, Diebstahlsicherung und Diebstahlwarnanlage aktivieren.

    Siehe auch:

    Nebelschlussleuchte
    leuchtet gelb. Leuchtet bei eingeschalteter Nebelschlussleuchte. ...

    Flüssiggas tanken
    Beim Tanken die Bedienungs- und Sicherheitsvorschriften der Tankstelle beachten. Das Füllventil für Flüssiggas befindet sich hinter der Tankklappe für Benzin. Die Schut ...

    Kühlmittelheizung
    Fahrzeuge mit Diesel-Motor haben einen mit Kraftstoff betriebenen Zuheizer. ...