Stopp-Start-System

Die Stopp-Start-Automatik hilft, Kraftstoff zu sparen und die Abgase zu reduzieren.

Unter passenden Bedingungen schaltet sie den Motor ab, sobald das Fahrzeug langsam fährt oder stillsteht, z. B. an einer Ampel oder in einem Stau. Sie startet den Motor automatisch, sobald das Kupplungspedal betätigt wird. Ein Batteriesensor sorgt dafür, dass nur dann ein Autostop erfolgt, wenn die Batterie für einen Neustart ausreichend geladen ist.

Siehe auch:

Instrumententafelbeleuchtung
Lampenwechsel von einer Werkstatt durchführen lassen. ...

Lendenwirbelstütze
Lendenwirbelstütze mit dem Vier- Wege-Schalter den persönlichen Bedürfnissen anpassen. Stütze nach oben und unten bewegen: Schalter nach oben bzw. unten drücken. St ...

Manuelle Fensterbetätigung
Die Seitenscheiben lassen sich mit Handkurbeln betätigen. ...