Verstellbare Belüftungsdüsen

Bei eingeschalteter Kühlung muss mindestens eine Belüftungsdüse geöffnet sein, damit der Verdampfer nicht mangels Luftbewegung vereist.

Durch Drehen des Rändelrades zwischen

Durch Drehen des Rändelrades zwischen rechtem und linken Anschlag und Aufrichten bzw. Absenken der waagerechten Lamellen Richtung des Luftstroms einstellen.

Zum Schließen der Belüftungsdüse

Zum Schließen der Belüftungsdüse das Rändelrad bis zum Anschlag nach rechts oder links drehen.

Keine Gegenstände an den Lamellen Warnung
Keine Gegenstände an den Lamellen der Belüftungsdüsen anbringen.
Gefahr von Beschädigung und Verletzung bei einem Unfall.

    Siehe auch:

    Fünf Sterne für Opel Zafira Tourer und Astra GTC
    Bei Tests der Verbraucherorganisation Euro-NCAP haben zwei neue Opel-Modelle Bestnoten erhalten: Sowohl dem Kompaktvan Zafira Tourer als auch dem Coupé Astra GTC bescheinigten die Crash-Expert ...

    Geschwindigkeit erhöhen
    Bei aktiviertem adaptiven Geschwindigkeitsregler das Daumenrad in Position ?RES/+? gedreht halten, um die Geschwindigkeit in großen Schritten zu erhöhen. ?RES/+? wiederholt betä ...

    Hintere Innenleuchte
    Bedienung mit Schalter. I = Ein 0 = Aus Mitte = Automatisch ...