Umluftsystem

Der Umluftbetrieb wird mit der Taste ein- bzw. ausgeschaltet. ein- bzw. ausgeschaltet.

Das eingeschaltete Umluftsystem Warnung
Das eingeschaltete Umluftsystem vermindert den Luftaustausch. Beim Betrieb ohne Kühlung nimmt die Luftfeuchtigkeit zu, die Scheiben können von innen beschlagen. Die Qualität der Innenraumluft nimmt mit der Zeit ab, dies kann bei den Fahrzeuginsassen zu Ermüdungserscheinungen führen.

Luftverteilung auf Umluftbetrieb: Umluftbetrieb ist ausgeschaltet.

Bei warmer und sehr feuchter Umgebungsluft kann sich die Windschutzscheibe außen beschlagen, wenn kalte Luft darauf gerichtet wird. Wenn sich die Windschutzscheibe außen beschlägt, Scheibenwischer einschalten und deaktivieren. deaktivieren.

    Siehe auch:

    Corsa 1.3 CDTI ecoFLEX: Sparsamster Opel-Diesel aller Zeiten
    Der 70 kW/95 PS starke Corsa 1.3 CDTI ecoFLEX mit Start/Stopp-Technologie benötigt als Dreitürer nur noch 3,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Das entspricht einem CO2-Wert von gerade einm ...

    Kugelstange einklappen/ verstecken
    Den Griff unter der hinteren Stoßfängerverkleidung links des Nummernschildes in einem Winkel von etwa 45? Richtung Boden ziehen. Beim Herausziehen des Entriegelungsgriffs u ...

    Automatisiertes Schaltgetriebe
    Das automatisierte Schaltgetriebe Easytronic ermöglicht manuelles Schalten (Manuell-Modus) oder automatisches Schalten (Automatik-Modus) jeweils mit automatischer Kupplungsbetätigung ...