Fahrzeuge mit adaptivem Fahrlicht

Umstellung des Lichtstrahls der Scheinwerfer:

1. Blinkerhebel in Position Lichthupe ziehen.

2. Zündung einschalten.

3. Blinkerhebel in Position Lichthupe halten. Nach ca. 5 Sekunden beginnt die Kontrollleuchte blinken und ein akustisches Signal zu blinken und ein akustisches Signal ertönt.

Bei jedem Einschalten der Zündung leuchtet Zur Deaktivierung den oben beschriebenen für ca. 8 Sekunden.

Zur Deaktivierung den oben beschriebenen Vorgang wiederholen. Die Kontrollleuchte 4 Sekunden, wenn die Funktion deaktiviert leuchtet etwa 4 Sekunden, wenn die Funktion deaktiviert ist.

    Siehe auch:

    Schiebedach initialisieren
    Ist eine einwandfreie Funktion von Schiebedach und Sonnenrollo nicht gewährleistet (z. B. nach Abklemmen der Fahrzeugbatterie), Elektronik wie folgt aktivieren: 1. Zündung einschalt ...

    Spurassistent
    Der Spurassistent beobachtet über eine Frontkamera die Markierungen der Fahrspur, in der sich das Fahrzeug befindet. Das System erkennt Spurwechsel und warnt den Fahrer bei einem unbeab ...

    Kraftstoffe für Otto- Motoren
    Nur unverbleite Kraftstoffe gemäß EN 228 verwenden! Gleichwertige Normkraftstoffe mit einem Ethanolgehalt von max. 10 Volumenprozent dürfen verwendet werden. In diesem Fall nur ...