Fahrzeuge mit adaptivem Fahrlicht

Umstellung des Lichtstrahls der Scheinwerfer:

1. Blinkerhebel in Position Lichthupe ziehen.

2. Zündung einschalten.

3. Blinkerhebel in Position Lichthupe halten. Nach ca. 5 Sekunden beginnt die Kontrollleuchte blinken und ein akustisches Signal zu blinken und ein akustisches Signal ertönt.

Bei jedem Einschalten der Zündung leuchtet Zur Deaktivierung den oben beschriebenen für ca. 8 Sekunden.

Zur Deaktivierung den oben beschriebenen Vorgang wiederholen. Die Kontrollleuchte 4 Sekunden, wenn die Funktion deaktiviert leuchtet etwa 4 Sekunden, wenn die Funktion deaktiviert ist.

    Siehe auch:

    Adapter in Schienen einbauen
    Die Griffplatte aufklappen, den Adapter in die obere und untere Nut der Schiene einsetzen und in die gewünschte Position bringen. Die Griffplatte zum Arretieren des Adapters nach oben s ...

    Zugvorrichtung
    Das System erkennt automatisch eine werkseitig montierte Anhängerzugvorrichtung. Im Anhängerbetrieb wird die Einparkhilfe durch Einstecken des Anhängerkabels in die Steckdose aut ...

    Manuelles Abblenden
    Zur Reduzierung der Blendwirkung Hebel an der Unterseite des Spiegelgehäuses verstellen. ...