Automatische Zeitsynchronisation

Das RDS-Signal der meisten UKWSender stellt automatisch die Uhrzeit ein, erkennbar durch Einige Sender strahlen kein korrektes im Display.

Einige Sender strahlen kein korrektes Zeitsignal aus. In solchen Fällen wird empfohlen, die automatische Zeitsynchronisation auszuschalten.

Einstellmodus aufrufen und zur Einstellung der Jahre wechseln. Die Taste halten, ca. 3 Sekunden gedrückt halten, bis Anzeige ?RDS TIME? erscheint. Mit im Display blinkt und die Anzeige ?RDS TIME? erscheint. Mit der Taste (RDS TIME 1) bzw. ausgeschaltet wird die Funktion ein- (RDS TIME 1) bzw. ausgeschaltet (RDS TIME 0). Einstellmodus mit der Taste Zubehörsteckdosen verlassen.

    Siehe auch:

    Kompakt-Vans im Test: Opel Zafira Tourer gegen C-Max und Touran
    Opel geht die Modellpolitik derzeit ziemlich locker an. Da heißt der Kombi des Astra auf einmal Sports Tourer und schluckt mehr als der größere Insignia. Da bekommt der Astra GTC d ...

    Bordcomputer im Graphic- Info-Display bzw. Color- Info-Display
    Die Bordcomputer-Hauptseite (Main) informiert über Reichweite, Momentanverbrauch und Durchschnittsverbrauch des BC 1. Zur Anzeige der anderen Bordcomputer- Fahrdaten Taste BC am Infotain ...

    Innenleuchte, Leseleuchten
    Lampenwechsel von einer Werkstatt durchführen lassen. ...