Bodenabdeckung

Der doppelte Ladeboden im Laderaum

Der doppelte Ladeboden im Laderaum kann in zwei Positionen eingelegt werden:
■ direkt über der Abdeckung der Reserveradmulde bzw. der Bodenabdeckung,
■ oder in den oberen Aufnahmen im Laderaum.

Zum Herausnehmen Ladeboden an Griff anheben und nach hinten herausziehen.

Zum Einbau Ladeboden vorn in die entsprechende Führung einsetzen und absenken.

Bei Montage in oberer Position kann

Bei Montage in oberer Position kann der Raum zwischen Ladeboden und Abdeckung der Reserveradmulde als Ablagefach genutzt werden.

In dieser Position entsteht bei nach vorn geklappten Rücksitzlehnen eine nahezu ebene Ladefläche.

Der doppelte Ladeboden darf mit maximal 100 kg belastet werden.

Bei Ausführung mit Reifenreparaturset kann die Reserveradmulde als zusätzlicher Stauraum genutzt werden.

    Siehe auch:

    Reifen mit vorgeschriebener Laufrichtung
    Reifen mit vorgeschriebener Laufrichtung so montieren, dass sie in Fahrtrichtung abrollen. Die Laufrichtung ist an einem Symbol (z. B. Pfeil) an der Reifenflanke erkennbar. Bei entgegen der L ...

    Reifenumrüstung
    Bei Verwendung anderer als den werkseitig montierten Reifengrößen müssen gegebenenfalls der Tachometer umprogrammiert und Änderungen am Fahrzeug vorgenommen werden. Nach ...

    Internationaler Serviceplan
    Benötigte Motorölqualität Wenn kein Öl in Dexos-Qualität verfügbar ist, können die im Folgenden aufgeführten Ölqualitäten verwendet werden: Mo ...