Heckträgersystem einfahren

Dabei die Tretkurbelfixierung wie in

Dabei die Tretkurbelfixierung wie in der Abbildung dargestellt in die Tretkurbelaufnahme schieben.

Spannband einführen und soweit wie

Spannband einführen und soweit wie möglich nach unten festziehen.

Entriegelungshebel drücken und

Entriegelungshebel drücken und Radaufnahmen vollständig bis zum Anschlag einschieben.

Arretierungshebel an der diagonalen

Arretierungshebel an der diagonalen Stütze ausrasten und beide Tretkurbelaufnahmen nach unten klappen.

Einklemmgefahr. Warnung
Einklemmgefahr.

Zuerst den rechten Spannhebel (1),

Zuerst den rechten Spannhebel (1), danach den linken Spannhebel (2) nach vorn schwenken, bis sie in ihrer jeweiligen Aufnahme einrasten.

Klemmhebel nach unten drücken und

Klemmhebel nach unten drücken und beide Leuchten aus den Aufnahmen ziehen.

Leuchtenhalter hinten an den Rückleuchten

Leuchtenhalter hinten an den Rückleuchten einklappen.

Erst die vordere Rückleuchte (1), dann die hintere Rückleuchte (2) in die Ablagemulden legen und ganz nach unten drücken. Kabel vollständig in alle Führungen drücken, um Beschädigungen zu vermeiden.

Hecktür öffnen.

Entriegelungshebel nach oben

Entriegelungshebel nach oben drücken und halten. Das System leicht anheben und in den Stoßfänger drücken, bis es einrastet.

Der Entriegelungshebel muss in die Ausgangslage zurückkehren.

Wenn das System nicht ordnungsgemäß Warnung
Wenn das System nicht ordnungsgemäß einrastet, Hilfe einer Werkstatt in Anspruch nehmen.

    Siehe auch:

    Sicherheitsgurt
    Bei starkem Beschleunigen oder Bremsen des Fahrzeugs blockieren die Sicherheitsgurte aus Gründen der Sicherheit für die Insassen. Warnung Sicherheitsgurt vor jeder Fahrt anlegen. ...

    Winterprogramm
    leuchtet gelb. Symbol leuchtet bei eingeschaltetem Winterprogramm. ...

    Elektronische Klimatisierungsautomatik
    Regler für: ■ Temperatur ■ Luftverteilung und Menüwahl ■ Gebläsegeschwindigkeit AUTO = Automatikbetrieb = Umluftbetrieb = Entfeuchtung und Enteisung D ...