Ausfahren

Hecktür öffnen.

Im Ausziehbereich des Heckträgersystems Warnung
Im Ausziehbereich des Heckträgersystems darf sich niemand aufhalten. Es besteht Verletzungsgefahr.

Entriegelungshebel nach oben ziehen.

Entriegelungshebel nach oben ziehen.

Das System rastet aus und fährt schnell aus dem Stoßfänger.

Das Heckträgersystem vollständig

Das Heckträgersystem vollständig bis zum hörbaren Einrasten herausziehen.

Sicherstellen, dass ein Einschieben des Heckträgersystems ohne erneutes Ziehen des Entriegelungshebels nicht möglich ist.

Lasten dürfen nur dann am Heckträgersystem Warnung
Lasten dürfen nur dann am Heckträgersystem befestigt werden, wenn das System ordnungsgemäß eingerastet ist. Ist das Heckträgersystem nicht ordnungsgemäß eingerastet, keine Lasten am System befestigen und das System zurückschieben. Hilfe einer Werkstatt in Anspruch nehmen.

    Siehe auch:

    Sicherheitsnetze und Laderaumabdeckung verstauen
    Die hintere Sicherheitsnetzkassette kann, zusammen mit der Laderaumabdeckung und dem zusammengerollten Sicherheitsnetz, unter dem Laderaumboden verstaut werden. Den Laderaumboden durch Zieh ...

    Dieser Opel bremst ganz allein
    Als der Zafira 1999 startete, war der Familien-Van das innovativste Opel-Modell. Daran will die dritte Generation mit vielen Assistenzsystemen anknüpfen. AUTO BILD fuhr den ersten Opel, der au ...

    Leergewicht, 3-türiges Fahrzeug, Basismodell ohne Sonderausstattungen
    10) Mit LPG-Motor ist das Gewicht um 43 kg höher. 11) Mit Stopp-Start-System ist das Gewicht um 42 kg höher. 12) Mit Stopp-Start-System ist das Gewicht um 52 kg höher. ...