Seiten-Airbag

Das Seiten-Airbag-System besteht

Das Seiten-Airbag-System besteht aus je einem Airbag in den Rückenlehnen der Vordersitze. Diese Stellen sind mit dem Wort AIRBAG gekennzeichnet.

Das Seiten-Airbag-System wird bei einem Aufprall ab einer bestimmten Unfallschwere ausgelöst. Die Zündung muss eingeschaltet sein.

Die Gefahr von Verletzungen am

Die Gefahr von Verletzungen am Oberkörper und Becken bei einem Seitenaufprall wird deutlich verringert.

Den Ausdehnungsbereich der Airbags Warnung
Den Ausdehnungsbereich der Airbags frei von Hindernissen halten.

Hinweis

Nur Schonbezüge verwenden, die für das Fahrzeug zugelassen sind.

Darauf achten, die Airbags nicht abzudecken.

    Siehe auch:

    Kraftstoffanzeige
    Anzeige des Kraftstofffüllstands im Tank je nach Betriebsart. Bei geringem Füllstand leuchtet die Kontrollleuchte . Bei blinkender Kontrollleuchte umgehend tanken. Tank nie leer fa ...

    Spurassistent
    leuchtet grün oder blinkt gelb. Leuchtet grün Das System ist eingeschaltet und betriebsbereit. Blinkt gelb Das System erkennt einen unbeabsichtigten Spurwechsel. ...

    Störung der Zentralverriegelung
    Entriegeln Den Schlüssel im Fahrertürschloss bis zum Anschlag drehen. Die übrigen Türen können durch Ziehen des Innengriffs geöffnet werden (bei aktivierter Dieb ...