Seiten-Airbag

Das Seiten-Airbag-System besteht

Das Seiten-Airbag-System besteht aus je einem Airbag in den Rückenlehnen der Vordersitze. Diese Stellen sind mit dem Wort AIRBAG gekennzeichnet.

Das Seiten-Airbag-System wird bei einem Aufprall ab einer bestimmten Unfallschwere ausgelöst. Die Zündung muss eingeschaltet sein.

Die Gefahr von Verletzungen am

Die Gefahr von Verletzungen am Oberkörper und Becken bei einem Seitenaufprall wird deutlich verringert.

Den Ausdehnungsbereich der Airbags Warnung
Den Ausdehnungsbereich der Airbags frei von Hindernissen halten.

Hinweis

Nur Schonbezüge verwenden, die für das Fahrzeug zugelassen sind.

Darauf achten, die Airbags nicht abzudecken.

    Siehe auch:

    Lenkradheizung
    Bei eingeschalteter Zündung die Heizung in Kombination mit der Sitzheizung durch ein- bzw. mehrmaliges Drücken der Taste einschalten. LED leuchtet: Fahrersitzheizung eingescha ...

    Kraftstoffanzeige
    Anzeige von Kraftstofffüllstand bzw. Gasfüllstand im Tank je nach Betriebsart. Bei geringem Füllstand leuchtet die Kontrollleuchte . Bei blinkender Kontrollleuchte umgehend tanke ...

    Automatisches Fahrlicht
    Lichtschalter auf AUTO: Bei laufendem Motor werden die Scheinwerfer abhängig von den äußeren Lichtverhältnissen eingeschaltet. Aus Sicherheitsgründen sollte der ...