Sicherheitsgurt

Bei starkem Beschleunigen oder

Bei starkem Beschleunigen oder Bremsen des Fahrzeugs blockieren die Sicherheitsgurte aus Gründen der Sicherheit für die Insassen.

Sicherheitsgurt vor jeder Fahrt anlegen. Warnung
Sicherheitsgurt vor jeder Fahrt anlegen.
Nicht angeschnallte Personen gefährden bei Unfällen die anderen Fahrzeuginsassen und sich selbst.

Sicherheitsgurte sind jeweils nur für eine Person bestimmt. Kindersicherheitssystem.

Alle Teile des Gurtsystems regelmäßig auf Beschädigungen, Verschmutzungen und ordnungsgemäße Funktion überprüfen.

Beschädigte Teile ersetzen lassen.

Nach einem Unfall Gurte und ausgelöste Gurtstraffer in einer Werkstatt ersetzen lassen.

Hinweis

Sicherstellen, dass die Gurte nicht durch Schuhe oder scharfkantige Gegenstände beschädigt oder eingeklemmt werden. Darauf achten, dass kein Schmutz in die Gurtaufroller gelangt.

Sicherheitsgurt anlegen Gurtkraftbegrenzer.

Siehe auch:

Abbiegelicht
1. Scheinwerferabdeckkappe 2 nach links drehen und abnehmen. 2. Stecker von Glühlampe abziehen. 3. Federdrahtbügel aus den Haltenasen ausrasten und zur Seite schwenken. ...

Automatisiertes Schaltgetriebe
N = Neutral- bzw. Leerlaufstellung = Fahrposition + = höherer Gang - = niedrigerer Gang A = Wechsel zwischen Automatikund Manuell-Modus R = Rückwärtsgang (mit Wählhe-be ...

Neustart des Motors durch den Fahrer
Kupplungspedal betätigen, um den Motor wieder zu starten. Der Motorstart wird auf dem Drehzahlmesser durch die Nadel in der Leerlaufposition angezeigt. Wird der Wählhebel ohne vorher ...