Aktive Kopfstützen

Bei einem Heckaufprall werden die aktiven Kopfstützen leicht nach vorn geneigt. Der Kopf wird wirksamer gestützt, so dass die Gefahr einer Verletzung der Halswirbelsäule vermindert wird.

Hinweis

Zugelassenes Zubehör darf nur dann an der Kopfstütze des Beifahrersitzes angebracht werden, wenn der Sitz nicht genutzt wird.

    Siehe auch:

    Starre Belüftungsdüsen
    Weitere Belüftungsdüsen befinden sich unterhalb von Windschutzscheibe und Seitenscheiben sowie im Fußraum. ...

    Rücksitze
    Armlehne Limousine und Caravan Armlehne vorklappen, hierzu Schlaufe schräg nach unten (45?) ziehen. TwinTop Armlehne an Schlaufe herausziehen und umgedreht mit der ebenen Seite nach ...

    Waschflüssigkeit
    Sauberes Wasser und eine geeignete Menge Scheibenwaschlösung mit Frostschutzmittel mischen. ...