Schiebedach

Vorsicht bei Betätigen des Schiebedachs. Warnung
Vorsicht bei Betätigen des Schiebedachs.
Verletzungsgefahr, vor allem für Kinder.
Bei Betätigung die beweglichen Teile genau beobachten. Sicherstellen, dass nichts eingeklemmt werden kann.

Das Schiebedach kann bei eingeschalteter Zündung betätigt werden.

Betätigung mit Wipptaste in der

Betätigung mit Wipptaste in der Dachkonsole.

Zur schrittweisen Betätigung Taste kurz drücken. Zum automatischen Öffnen Taste länger gedrückt halten.

Siehe auch:

Schaltgetriebe
Rückwärtsgang: Nach Betätigung des Kupplungspedals bei stehendem Fahrzeug 3 Sekunden warten, anschließend Knopf auf dem Wählhebel nach oben ziehen und Gang einlegen ...

Schneeketten
Schneeketten sind nur an den Vorderrädern zulässig. Immer engmaschige Schneeketten verwenden, die an der Lauffläche und an den Reifeninnenseiten (einschließlich Kette ...

Fahrrad zur Befestigung vorbereiten
Hinweis Die maximale Breite für die Tretkurbelaufnahme beträgt 38,3 mm und die maximale Tiefe 14,4 mm. Die linke Tretkurbel (ohne Kettenkranz) senkrecht nach unten drehen. Das Ped ...