Brems- und Kupplungsflüssigkeit

Nur für das Fahrzeug zugelassene Hochleistungs-Bremsflüssigkeit verwenden.

Lassen Sie sich in einer Werkstatt beraten.

Mit der Zeit nimmt die Bremsflüssigkeit Feuchtigkeit auf, wodurch die Bremsleistung verringert wird. Die Bremsflüssigkeit muss daher in den angegebenen Intervallen gewechselt werden.

Bremsflüssigkeit muss in einem dichten Behälter aufbewahrt werden, damit sie kein Wasser aufnimmt.

Sicherstellen, dass die Bremsflüssigkeit nicht verunreinigt wird.

    Siehe auch:

    Abblend-/Fernlicht
    1. Drahtbügel ausrasten und Abdeckkappe 1 abnehmen. 2. Lampenfassung durch Drehen nach links ausrasten. Lampenfassung aus Reflektor nehmen. 3. Neue Glühlampe so in Refle ...

    Leergewicht Basismodell mit allen Sonderausstattungen
    7) Mit Stopp-Start-Automatik. 7) Mit Stopp-Start-Automatik. ...

    Temperatur
    rot = warm blau = kalt Die Heizleistung setzt erst voll ein, wenn der Motor seine normale Betriebstemperatur erreicht hat. ...