Sports Tourer

1. Abdeckung in der Hecktür lösen

1. Abdeckung in der Hecktür lösen und öffnen.

2. Drei Kunststoff-Befestigungsmuttern

2. Drei Kunststoff-Befestigungsmuttern mit der Hand abschrauben.

3. Lampengehäuse herausnehmen.

3. Lampengehäuse herausnehmen.

Aufpassen, dass der Kabelkanal nicht verschoben wird.

Stecker von Lampenfassung abziehen.

4. Die Rückleuchten bestehen aus

4. Die Rückleuchten bestehen aus zwei Glühlampen. Um eine der Glühlampen zu wechseln, die Kunststoffmutter (1) nach links drehen und vom Lampenträger entfernen.

Glühlampe etwas in die Fassung hineindrücken, nach links drehen und herausnehmen. Neue Glühlampe einsetzen. Kunststoffmutter in Lampenträger einsetzen und nach rechts drehen.

5. Zum Wechseln der anderen

5. Zum Wechseln der anderen Leuchten die Schrauben lösen und Lampenträger herausnehmen.

6. Glühlampe etwas in die Fassung

6. Glühlampe etwas in die Fassung hineindrücken, nach links drehen und herausnehmen. Neue Glühlampe einsetzen.
Rückleuchte (1)
Blinkleuchte (2)
Bremslicht (3)
Rückfahrleuchte / Nebelschlussleuchte, eventuell nur auf einer Seite (4)

7. Lampenfassung in Lampengehäuse einsetzen und mit Schrauben befestigen. Stecker anschließen.

Lampengehäuse in die Hecktür einsetzen, Befestigungsmuttern festziehen. Abdeckung schließen und einrasten.

8. Zündung einschalten, alle Lichter betätigen und überprüfen.

    Siehe auch:

    Car Pass
    Der Car Pass enthält sicherheitsrelevante Fahrzeugdaten und sollte sicher aufbewahrt werden. Bei Inanspruchnahme einer Werkstatt werden diese Daten zur Durchführung bestimmter Arbei ...

    PKW 3-Türer, Lieferwagen
    1. Seitliche Abdeckung öffnen. Beim Ersetzen von Glühbirnen auf der rechten Seite zuerst das Werkzeug und den Wagenheber oder das Reifenreparaturset entfernen, dann den Werkzeug ...

    Heizung
    Bei eingeschalteter Zündung Sitzheizung durch Drücken der entsprechenden Taste aktivieren. LED in der Taste leuchtet: Heizung des entsprechenden Vordersitzes eingeschaltet. Die ...