Batterie

Fahrzeuge ohne Stopp-Start-System sind mit einem herkömmlichen Bleiakkumulator ausgestattet. Fahrzeuge mit Stopp-Start-System sind mit einer AGM-Batterie ausgestattet.

Die Fahrzeugbatterie ist wartungsfrei, sofern das Fahrverhalten eine ausreichende Aufladung der Batterie zulässt.

Kurze Strecken und häufige Motorstarts können die Batterie entladen.

Nicht benötigte Stromverbraucher ausschalten.

Batterien gehören nicht in den Hausmüll.

Batterien gehören nicht in den Hausmüll.

Sie müssen über entsprechende Sammelstellen entsorgt werden.

Wird das Fahrzeug länger als 4 Wochen abgestellt, kann sich die Batterie entladen. Polklemme am Minuspol der Fahrzeugbatterie abklemmen.

An- und Abklemmen der Fahrzeugbatterie nur bei ausgeschalteter Zündung.

Siehe auch:

Ablagefach unter dem Sitz
An Griffmulde anheben und herausziehen. Höchstlast: 1,5 kg. Zum Schließen einschieben und einrasten. ...

Elektrische Parkbremse
leuchtet oder blinkt rot. Leuchten Elektrische Parkbremse ist angezogen. Blinken Elektrische Parkbremse ist nicht voll angezogen oder gelöst. Bremspedal betätigen und dann durch L&o ...

Pedal betätigen
leuchtet oder blinkt gelb. Leuchten Zum Lösen der elektrischen Parkbremse muss das Bremspedal betätigt werden. Zum Starten des Motors muss das Kupplungspedal betätigt werden. ...