Aktivierung

Der Spurassistent wird durch

Der Spurassistent wird durch Drücken der Taste aktiviert. Die erleuchtete aktiviert. Die erleuchtete LED in der Taste zeigt an, dass das System eingeschaltet ist.

Wenn die Kontrollleuchte im Instrument im Instrument grün leuchtet, ist das System betriebsbereit.

Das System arbeitet nur bei Fahrzeuggeschwindigkeiten von mehr als 56 km/h und wenn Spurmarkierungen vorhanden sind.

Wenn das System einen unbeabsichtigten Spurwechsel erkennt, schaltet die Kontrollleuchte auf gelb und auf gelb und blinkt. Gleichzeitig wird ein Warnton aktiviert.

Deaktivierung

    Siehe auch:

    Schubabschaltung
    Bei Schubbetrieb, d. h. wenn das Fahrzeug mit eingelegtem Gang aber ohne Betätigung des Gaspedals gefahren wird, schaltet sich die Kraftstoffversorgung automatisch ab. ...

    Kupplungspedal betätigen
    leuchtet gelb. Zum Starten des Motors muss das Kupplungspedal betätigt werden. ...

    Laderaum
    Laderaumvergrößerung, 3-türige / 5-türige Limousine Hintere Rückenlehnen umklappen Kopfstützen ganz nach unten schieben bzw. ausbauen. Vordersitz etwas vorschie ...