Spurassistent

Der Spurassistent beobachtet über eine Frontkamera die Markierungen der Fahrspur, in der sich das Fahrzeug befindet. Das System erkennt Spurwechsel und warnt den Fahrer bei einem unbeabsichtigten Spurwechsel durch optische und akustische Signale.

Kriterien für das Erkennen eines unbeabsichtigten Spurwechsels sind:
■ keine Betätigung des Blinkers
■ keine Betätigung der Bremse
■ keine aktive Gaspedalbetätigung bzw. Beschleunigung
■ kein aktives Lenken

Wenn der Fahrer aktiv handelt, wird keine Warnung ausgegeben.

Siehe auch:

5-türige Limousine
1. Zum Wechseln der Glühlampen auf der rechten Seite eine Münze verwenden, um die Verriegelung zu öffnen, und die Abdeckung herunterklappen. Zum Wechseln der Glühlampen ...

Beleuchtung beim Einsteigen
Nach Entriegelung des Fahrzeugs schalten sich die Instrumenten- und Kennzeichenbeleuchtung für einige Sekunden ein. ...

Ausklappbare Ablagetische
Sie befinden sich an den Rückenlehnen der Vordersitze. Zum Ausklappen bis zum Einrasten nach oben ziehen. Zum Einklappen über den Druckpunkt hinaus nach unten drücken. Keine sc ...