Störung

Das Verkehrszeichen-Assistenzsystem funktioniert in folgenden Fällen nicht einwandfrei:
■ Die Windschutzscheibe ist im Bereich der Frontkamera nicht sauber.
■ Verkehrszeichen sind ganz oder teilweise verdeckt oder schwer zu erkennen
■ Es herrschen widrige äußere Bedingungen wie starker Regen, Schneefall, direktes Sonnenlicht oder Schatten. In diesem Fall wird TSM Fehler schlechtes Wetter im Display angezeigt
■ Verkehrszeichen sind falsch aufgestellt oder beschädigt.
■ Verkehrszeichen entsprechen nicht dem Wiener Übereinkommen über Straßenverkehrszeichen

Achtung
Das System soll dem Fahrer dabei helfen, in einem festgelegten Geschwindigkeitsbereich bestimmte Verkehrszeichen zu erkennen.
Verkehrszeichen, die das System nicht anzeigt, dürfen nicht ignoriert werden.
Das System erkennt ausschließlich jene üblichen Verkehrszeichen, die den Anfang oder das Ende eines Tempolimits anzeigen.
Lassen Sie sich nicht aufgrund dieser besonderen Funktion zu einem risikoreichen Fahrstil verleiten.
Die Fahrgeschwindigkeit immer den Straßenverhältnissen anpassen.
Die Fahrerassistenzsysteme entheben den Lenker nicht von seiner umfassenden Verantwortung für den sicheren Fahrbetrieb.

    Siehe auch:

    Nebelschlusslicht
    Die Nebelschlussleuchte lässt sich nur bei eingeschalteter Zündung und eingeschalteten Scheinwerfern bzw. Seitenleuchten (mit eingeschalteten Nebelscheinwerfern) einschalten. Bet&aum ...

    Starthilfe
    Motor nicht mit Schnelllader anlassen. Bei entladener Batterie Motor mit Starthilfekabeln und der Batterie eines anderen Fahrzeugs starten. Warnung Das Anlassen mit Starthilfekabeln muss mit ...

    Starre Belüftungsdüsen
    Weitere Belüftungsdüsen befinden sich unterhalb von Windschutzscheibe und Seitenscheiben sowie im Fußraum. ...