Abstandswarnung

Die Abstandswarnung zeigt den Abstand zu einem vorausfahrenden Fahrzeug an. Je nach Fahrzeugausstattung verwendet das System hierzu die Radarsensoren hinter dem Kühlergrill oder die Frontkamera in der Windschutzscheibe, um die Entfernung zu einem direkt vor Ihnen in Ihrer Spur fahrenden Fahrzeug zu erkennen.

Sie wird ab einer Geschwindigkeit von 40 km/h aktiviert.

Wurde ein vorausfahrendes Fahrzeug entdeckt, so wird der Abstand zu ihm in Form von Sekunden im Driver Information Center angezeigt. Die Taste MENU am Blinkerhebel drücken, um dasFahrzeug Informationsmenü auszuwählen auszuwählen und mit dem Einstellrad zur Seite Abstandswarnung wechseln.

Der kleinste angezeigte Abstand beträgt

Der kleinste angezeigte Abstand beträgt 0,5 s.

Wenn keine vorausfahrendes Fahrzeug erkannt wird bzw. sich kein Fahrzeug im berücksichtigten Bereich befindet, werden zwei Striche angezeigt: -.- s.

    Siehe auch:

    Wiederinbetriebnahme des Fahrzeugs
    Wird das Fahrzeug wieder in Betrieb genommen, sind folgende Schritte erforderlich: ■ Polklemme am Minuspol der Fahrzeugbatterie anklemmen. Elektronik der elektrischen Fensterbetätigu ...

    Automatisches Fahrlicht
    Funktion automatisches Fahrlicht Wenn das automatische Fahrlicht bei laufendem Motor aktiviert wird, schaltet das System je nach Umgebungslicht zwischen Tagfahrlicht und Abblendlicht um. ...

    Berg-Anfahr-Assistent
    Dieses System schützt vor unbeabsichtigtem Wegrollen beim Anfahren am Berg. Beim Lösen der Fußbremse nach dem Anhalten an einer Steigung bleibt die Bremse noch weitere zwei ...