Einstellen des Sicherheitsabstands

Wenn der adaptive Geschwindigkeitsregler ein langsamer fahrendes Fahrzeug in der gleichen Fahrspur erkennt, passt das System die Fahrgeschwindigkeit so an, dass der vom Fahrer gewählte Sicherheitsabstand eingehalten wird.

Der Sicherheitsabstand kann auf ?nah?, ?mittel? oder ?weit? eingestellt werden.

Durch Drücken der Taste  wird die

Durch Drücken der Taste aktuelle Einstellung im Driver Information wird die aktuelle Einstellung im Driver Information Center angezeigt. Taste drücken, um den Sicherheitsabstand erneut drücken, um den Sicherheitsabstand zu ändern. Die Einstellung wird auch oben im Driver Information Center angezeigt.

Der ausgewählte Sicherheitsabstand

Der ausgewählte Sicherheitsabstand wird durch ausgefüllte Abstandsbalken auf der Seite des adaptiven Geschwindigkeitsreglers angezeigt.

Beachten Sie, dass die Einstellung des Sicherheitsabstands mit der Empfindlichkeitseinstellung des Auffahrwarnsystems zusammenarbeitet.

Beispiel: Bei Einstellung 3 (weit) wird der Fahrer früher vor einem möglichen Aufprall gewarnt, ebenso wenn der adaptive Geschwindigkeitsregler inaktiv oder ausgeschaltet ist.

Der Fahrer trägt die volle Verantwortung Warnung
Der Fahrer trägt die volle Verantwortung für die Einhaltung des je nach Verkehrs-, Witterungs- und Sichtverhältnissen geeigneten Sicherheitsabstands.

    Siehe auch:

    Dreireiher für Familien
    Ein ganz großer Wurf soll er sein, der neue Opel Zafira Tourer. Wie entspannt es im Rüsselsheimer Raumauto mit den drei Sitzreihen wirklich zugeht, zeigt ein erster Vergleich mit dem Ford ...

    Räder und Reifen
    Reifenzustand, Felgenzustand Über Kanten langsam und möglichst im rechten Winkel fahren. Das Überfahren scharfer Kanten kann zu Reifen- und Felgenschäden führen. Reifen ...

    Elektrische Parkbremse
    Bei stillstehendem Fahrzeug betätigen Schalter ca. eine Sekunde lang ziehen; die elektrische Parkbremse wird automatisch mit entsprechender Kraft betätigt. Für maximale Brem ...