Aktivierung

Auf die gewünschte Geschwindigkeit beschleunigen und das Daumenrädchen auf SET/- drehen: Die aktuelle Geschwindigkeit wird gespeichert und gehalten. Kontrollleuchte leuchtet grün. Gaspedal kann gelöst leuchtet grün. Gaspedal kann gelöst werden.

Beschleunigen durch Gas geben ist möglich. Nach Loslassen des Gaspedals wird die gespeicherte Geschwindigkeit wieder eingestellt.

Der Geschwindigkeitsregler bleibt während des Gangschaltens aktiviert.

    Siehe auch:

    Scheiben und Wischerblätter
    Mit weichem, nicht faserndem Lappen oder mit Fensterleder unter Verwendung von Scheibenreiniger und Insektenentferner reinigen. Beim Reinigen der Heckscheibe darauf achten, dass das Heizeleme ...

    Kraftstoffmangel
    leuchtet oder blinkt gelb. Leuchten Füllstand im Kraftstofftank ist zu niedrig. Blinken Kraftstoffvorrat aufgebraucht. Sofort tanken. Tank nie leer fahren. ...

    Hinterachslast
    Wenn ein Anhänger montiert und das Zugfahrzeug voll beladen ist, darf bei Personenfahrzeugen die zulässige Hinterachslast (siehe Typschild oder Fahrzeugpapiere) um 45 kg und das zu ...