Reinigungsvorgang

Zur Aktivierung des Reinigungsvorgangs weiterfahren und die Motordrehzahl über 2000 Umdrehungen pro Minute halten. Wenn nötig zurückschalten.

Dadurch wird die Reinigung des Diesel-Partikelfilters ausgelöst.

Wenn zusätzlich eine Warnmeldung im Uplevel-Display leuchtet oder eine Warnmeldung im Uplevel-Display oder Uplevel-Kombi-Display erscheint, ist eine Reinigung nicht möglich.

Suchen Sie eine Werkstatt auf.

Achtung
Wenn der Reinigungsvorgang unterbrochen wird, können schwere Motorschäden hervorgerufen werden.

Die Reinigung erfolgt am raschesten bei hoher Motordrehzahl und Last.

Stellen Sie den Motor erst ab, wenn der Reinigungsvorgang abgeschlossen ist. Dies wird durch das Verlöschen der Kontrollleuchte Katalysator angezeigt.

    Siehe auch:

    Bremsflüssigkeit
    Warnung Bremsflüssigkeit ist giftig und ätzend. Kontakt mit Augen, Haut, Gewebe und lackierten Flächen vermeiden. Der Bremsflüssigkeitsstand muss zwischen MIN und MAX ...

    Service
    Zur Gewährleistung einer optimalen Kühlleistung wird empfohlen, ab dem dritten Jahr nach der Erstanmeldung des Fahrzeugs die Klimaanlage jährlich zu kontrollieren. Das schlie&sz ...

    Serviceintervall mit verbleibender Öllebensdauer
    Das Serviceintervall basiert auf mehreren vom Einsatz abhängigen Parametern. Sobald ein Ölwechsel fällig ist, wird dies auf der Serviceanzeige angezeigt. ...