Motor anlassen

Schaltgetriebe: Kupplung betätigen.

Schaltgetriebe: Kupplung betätigen.

Automatikgetriebe: Bremse betätigen und Wählhebel auf P oder N stellen.

Gaspedal nicht betätigen.

Dieselmotor: Schlüssel zum Vorglühen in Stellung 2 drehen, bis die Kontrollleuchte Schlüssel kurz in Stellung 3 drehen erlischt.

Schlüssel kurz in Stellung 3 drehen und loslassen: Der Anlasser wird nach einer kurzen Verzögerung automatisch betätigt, bis der Motor läuft; siehe automatische Anlassersteuerung.

Vor neuem Startversuch oder zum Abstellen des Motors Schlüssel auf Position 0 zurückdrehen.

Bei einem Autostop lässt sich der Motor durch Betätigen des Kupplungspedals starten.

Siehe auch:

Radwechsel
Einige Fahrzeuge sind statt mit einem Reserverad mit einem Reifenreparaturset ausgestattet. Folgende Vorbereitungen treffen und Hinweise beachten: ■ Fahrzeug auf waagrechtem, ebenem, f ...

Geschwindigkeit erhöhen
Bei aktiviertem adaptiven Geschwindigkeitsregler das Daumenrad in Position ?RES/+? gedreht halten, um die Geschwindigkeit in großen Schritten zu erhöhen. ?RES/+? wiederholt betä ...

Nebelscheinwerfer
leuchtet grün. Leuchtet bei eingeschalteten Nebelscheinwerfern. ...