Motor anlassen

Schaltgetriebe: Kupplung betätigen.

Schaltgetriebe: Kupplung betätigen.

Automatikgetriebe: Bremse betätigen und Wählhebel auf P oder N stellen.

Gaspedal nicht betätigen.

Dieselmotor: Schlüssel zum Vorglühen in Stellung 2 drehen, bis die Kontrollleuchte Schlüssel kurz in Stellung 3 drehen erlischt.

Schlüssel kurz in Stellung 3 drehen und loslassen: Der Anlasser wird nach einer kurzen Verzögerung automatisch betätigt, bis der Motor läuft; siehe automatische Anlassersteuerung.

Vor neuem Startversuch oder zum Abstellen des Motors Schlüssel auf Position 0 zurückdrehen.

Bei einem Autostop lässt sich der Motor durch Betätigen des Kupplungspedals starten.

Siehe auch:

Altfahrzeugrücknahme
Informationen über Altfahrzeug- Rücknahmestellen und die Wiederverwertung von Altfahrzeugen sind, sofern gesetzlich vorgeschrieben, auf unserer Website verfügbar. Nur offiziell ...

Batterie der Funkfernbedienung wechseln
Die Batterie wechseln, sobald sich die Reichweite verringert. Batterien gehören nicht in den Hausmüll. Sie müssen über entsprechende Sammelstellen recycelt werden. Schlü ...

Blinkt bei eingeschalteter Zündung
Störung der Wegfahrsperre. Der Motor lässt sich nicht mehr starten. Zündung ausschalten und Startversuch wiederholen. Blinkt die Kontrollleuchte weiter, versuchen Sie, den Motor ...