Manueller Umluftbetrieb

Betätigung mit Taste Warnung.

Das eingeschaltete Umluftsystem Warnung
Das eingeschaltete Umluftsystem vermindert den Luftaustausch.
Beim Betrieb ohne Kühlung nimmt die Luftfeuchtigkeit zu, die Scheiben können von innen beschlagen. Die Qualität der Innenraumluft nimmt mit der Zeit ab, dies kann bei den Fahrzeuginsassen zu Ermüdungserscheinungen führen.

Bei warmer und sehr feuchter Umgebungsluft kann die Windschutzscheibe von außen beschlagen, wenn ein kühler Luftstrom auf sie gerichtet wird. Bei von außen beschlagender Windschutzscheibe die Scheibenwischer einschalten und ausschalten. ausschalten.

Taste manuellen Umluftbetrieb zu aktivieren. einmal drücken, um den manuellen Umluftbetrieb zu aktivieren.

Die Betätigung wird durch die LED auf der Taste angezeigt.

    Siehe auch:

    Warndreieck
    Warndreieck in der hinteren Laderaumwand unterbringen: Warndreieck zuerst links in Aussparung schieben und dann rechts in Führung stecken. Zum Entnehmen Warndreieck rechts anheben und ...

    Vordere Innenleuchte, Leselicht
    1. Streuscheibe ausrasten, leicht nach unten drücken und schräg nach unten abnehmen. 2. Glühlampe herausnehmen und neue Glühlampe einsetzen. 3. Streuscheibe einrasten. ...

    Top-Tether Kindersicherheitssysteme
    Top-Tether Befestigungsösen befinden sich unter einer Abdeckung, die mit dem Symbol für einen Kindersitz gekennzeichnet ist. Abdeckung nach Gebrauch wieder anbringen. Zusätz ...