Kühlung

Über die Taste ausschalten. ein- bzw. ausschalten.

Die Klimaanlage kühlt und entfeuchtet (trocknet) ab einer bestimmten Außentemperatur.

Dabei kann sich Kondenswasser bilden, das an der Fahrzeugunterseite austritt.

Wenn keine Kühlung oder Trocknung gewünscht wird, Kühlung aus Gründen der Kraftstoffersparnis ausschalten.

Bei ausgeschalteter Kühlung fordert das Klimatisierungssystem während eines Autostops keinen Neustart des Motors an. Ausnahme:

Die Enteisung ist eingeschaltet und eine Außentemperatur von über 0 ?C erfordert einen Neustart.

    Siehe auch:

    Laderaumvergrößerung
    Die hintere Sitzlehne, einteilig oder geteilt, lässt sich für sperriges Transportgut in senkrechter Position einrasten. Entriegelungsgriff ziehen, Sitzlehne bis in die senkrechte Po ...

    Zubehörsteckdosen
    Manche Fahrzeuge besitzen anstelle des Zigarettenanzünders eine Zubehörsteckdose zum Anschluss von elektrischem Zubehör. Beim Caravan befindet sich eine zusätzliche Zu ...

    Leuchtdiode (LED)
    Während der ersten 10 Sekunden nach Einschalten der Diebstahlwarnanlage: LED leuchtet = Test, Zündverzögerung LED blinkt schnell = Tür, Laderaum oder Motorhaube offen oder Sy ...