Batteriespannung

Bei schwacher Batteriespannung wird im Driver Information Center eine Warnmeldung oder ein Warncode 174 angezeigt.

1. Sofort die Stromverbraucher ausschalten, die nicht für sicheres Fahren erforderlich sind, wie z. B. Sitzheizung, Heckscheibenheizung oder andere Hauptverbraucher.

2. Die Batterie durch längeres kontinuierliches Fahren oder mithilfe eines Ladegerätes aufladen.

Die Warnmeldung bzw. der Warncode verschwindet, wenn der Motor zweimal ohne Spannungsabfall gestartet wurde.

Wenn sich die Batterie nicht aufladen lässt, die Störungsursache von einer Werkstatt beheben lassen.

    Siehe auch:

    Auffahrwarnsystem mit Radarsystem
    Mit Hilfe des Radarsensors hinter dem Kühlergrill erkennt das System Fahrzeuge direkt vor Ihnen (in derselben Spur) in einem Abstand von bis zu 150 m. Aktivierung Die Auffahrwarnung wir ...

    Adapter in Schienen einbauen
    Die Griffplatte aufklappen, den Adapter in die obere und untere Nut der Schiene einsetzen und in die gewünschte Position bringen. Die Griffplatte zum Arretieren des Adapters nach oben s ...

    Fahrzeuge mit Xenon- Scheinwerfersystem
    1. Schlüssel in Stellung 0 drehen. 2. Blinkerhebel ziehen und halten. 3. Zündung einschalten. 4. Nach ca. 5 Sekunden beginnt die Kontrollleuchte zu blinken und ein akustisches Sign ...