Fahrzeugmeldungen

Meldungen werden in erster Linie im Driver Information Center (DIC) angezeigt, in einigen Fällen zusammen mit einem Warn- und Signalton.

Taste SET/CLR oder Taste MENU

Taste SET/CLR oder Taste MENU drücken, oder Einstellrädchen drehen, um eine Meldung zu bestätigen.

Fahrzeugmeldungen im Midlevel-Display

Die Fahrzeugmeldungen werden als

Die Fahrzeugmeldungen werden als Codezahlen angezeigt.

Nr. Fahrzeugmeldung

2 Keine Funkfernbedienung erfasst, zum Neustart Kupplungspedal betätigen
3 Motorkühlmittelstand niedrig
4 Klimaanlage aus
5 Lenkradsperre aktiv
6 Bremspedal zum Lösen der elektrischen Parkbremse betätigen
7 Lenkrad drehen, Zündung ausund wieder einschalten
9 Lenkrad drehen, Motor neu starten
12 Fahrzeug überbeladen
13 Kompressor überhitzt
15 Störung der dritten Bremsleuchte
16 Störung der Bremsleuchte
17 Störung der Leuchtweitenregulierung
18 Störung des linken Abblendlichts
19 Störung der Nebelschlussleuchte
20 Störung des rechten Abblendlichts
21 Störung des linken Standlichts
22 Störung des rechten Standlichts
23 Störung des Rückfahrlichts
24 Störung der Kennzeichenleuchte
25 Störung des Blinkers vorn links
26 Störung des Blinkers hinten links
27 Störung des Blinkers vorn rechts
28 Störung des Blinkers hinten rechts
29 Anhängerbremsleuchte prüfen
30 Anhängerrückfahrlicht prüfen
31 Linken Anhängerblinker prüfen
32 Rechten Anhängerblinker prüfen
33 Anhänger-Nebelschlussleuchte prüfen
34 Anhänger-Rückleuchte prüfen
35 Batterie in Funkfernbedienung ersetzen
48 Spurwechselunterstützung reinigen
49 Spurhalteassistent nicht verfügbar
53 Tankdeckel fest schließen
54 Wasser in Diesel-Kraftstofffilter
55 Diesel-Partikelfilter ist voll
56 Reifendruck auf Vorderachse ungleich
57 Reifendruck auf Hinterachse ungleich
58 Reifen ohne Reifendrucksensoren erkannt
59 Fahrertürfenster öffnen und dann schließen
60 Beifahrertürfenster öffnen und dann schließen
61 Fenster hinten links öffnen und dann schließen
62 Fenster hinten rechts öffnen und dann schließen
65 Diebstahlversuch
66 Diebstahlwarnanlage warten
67 Lenkradsperre warten
68 Servolenkung warten
69 Federungssystem warten
70 Niveauregulierung warten
71 Hinterachse warten
73 Allradantrieb warten
74 Adaptives Fahrlicht warten
75 Klimaanlage warten
76 Spurwechselunterstützung warten
77 Spurhalteassistent warten
78 Fußgängerschutzsystem warten
79 Motoröl auffüllen
81 Getriebe warten
82 Motoröl bald wechseln
83 Adaptiven Geschwindigkeitsregler warten
84 Verringerte Motorleistung
94 Vor dem Aussteigen auf Parken schalten
95 Airbag warten
128 Motorhaube öffnen
134 Störung Einparkhilfe, Stoßfänger säubern
136 Einparkhilfe warten
145 Waschwasserstand prüfen
174 Schwache Batteriespannung
258 Einparkhilfe aus

Fahrzeugmeldungen im Uplevel- und Uplevel-Kombi- Display

Die Fahrzeugmeldungen werden als

Die Fahrzeugmeldungen werden als Text angezeigt. Die in den Meldungen gegebenen Anweisungen sind zu befolgen.

Das System zeigt Meldungen zu den folgenden Themen an:
■ Flüssigkeitsstände
■ Diebstahlwarnanlage
■ Bremsen
■ Antriebssysteme
■ Fahrsysteme
■ Geschwindigkeitsregler
■ Erfassungssysteme
■ Fahrzeugbeleuchtung, Glühlampen auswechseln
■ Wisch-/Waschanlage
■ Türen, Fenster
■ Funkfernbedienung
■ Sicherheitsgurte
■ Airbag-Systeme
■ Motor und Getriebe
■ Reifendruck
■ Diesel-Partikelfilter

Fahrzeugmeldungen im Colour-Info-Display

Einige wichtige Meldungen erscheinen zusätzlich im Colour-Info-Display. Multifunktionsknopf zum Bestätigen einer Meldung drücken. Manche Meldungen werden nur wenige Sekunden lang angezeigt.

Siehe auch:

Ausschalten
Soll das System ausgeschaltet werden, Taste drücken. Nach Herausnehmen des Rückwärtsgangs schaltet sich das System automatisch aus. ...

Opel Insignia jetzt mit Autogas-Antrieb erhältlich
Opel bietet den Insignia jetzt auch als 1.4 Turbo LPG ecoFLEX an. Das Flaggschiff ist in allen drei Karosserievarianten mit Autogasantrieb ab Werk bestellbar. Der Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFLEX lei ...

Batteriespannung
Bei schwacher Batteriespannung wird im Driver Information Center eine Warnmeldung oder ein Warncode 174 angezeigt. 1. Sofort die Stromverbraucher ausschalten, die nicht für sicheres Fa ...