ECO-Informationsmenü

Taste MENU drücken, um in der obersten Zeile des Uplevel-Kombi-Displays Zum Auswählen eines Untermenüs auszuwählen.

Zum Auswählen eines Untermenüs Einstellrädchen drehen. Zur Bestätigung Taste SET/CLR drücken.

Untermenüs sind:

■ Schaltempfehlung: Der aktuelle

■ Schaltempfehlung: Der aktuelle Gang wird von einem Pfeil umrandet angezeigt. Die Ziffer darüber empfiehlt ein Hochschalten aus Gründen der Kraftstoffersparnis.

Eco-Indexanzeige: Der aktuelle Kraftstoffverbrauch wird in Balkenform angezeigt. Für einen möglichst geringen Kraftstoffverbrauch den Fahrstil so anpassen, dass die ausgefüllten Balken innerhalb des Eco-Bereichs bleiben. Je mehr Balken voll sind, desto höher der Kraftstoffverbrauch.

Gleichzeitig wird der Wert für den aktuellen Verbrauch angezeigt.

■ Hauptverbraucher: Listet die größten

■ Hauptverbraucher: Listet die größten Verbraucher unter den derzeit eingeschalteten Komfortfunktionen in absteigender Reihenfolge auf.

Die mögliche Kraftstoffersparnis wird angezeigt. Wird ein Verbraucher ausgeschaltet, so wird er aus der Liste gelöscht und der Verbrauchswert wird aktualisiert.

Bei sporadischem Fahren aktiviert der Motor die Heckscheibenentfeuchtung, um die Motorlast zu steigern.

In diesem Fall wird die Heckscheibenentfeuchtung als wichtiger Verbraucher angezeigt, auch wenn sie nicht durch den Benutzer aktiviert wurde.

■ Verbrauchstrend: Zeigt die Entwicklung

■ Verbrauchstrend: Zeigt die Entwicklung des Durchschnittsverbrauchs über eine Entfernung von 50 km an. Die vollen Balken zeigen den Verbrauch in 5-km-Schritten an und verdeutlichen die Auswirkungen des Geländes oder des Fahrverhaltens auf den Kraftstoffverbrauch.

    Siehe auch:

    ISOFIX Größenklasse und Sitzbeschaffenheit
    A - ISO/F3 = Kindersicherheitssystem mit Blickrichtung nach vorne für Kinder mit maximaler Größe in der Gewichtsklasse 9 bis 18 kg. B - ISO/F2 = Kindersicherheitssystem mit Blickr ...

    Reinigungsvorgang
    Zur Aktivierung des Reinigungsvorgangs weiterfahren und die Motordrehzahl über 2000 Umdrehungen pro Minute halten. Wenn nötig zurückschalten. Dadurch wird die Reinigung des Die ...

    Deaktivierung
    Die Stopp-Start-Automatik lässt sich durch Drücken der Taste eco manuell deaktivieren. Die Deaktivierung wird durch Erlöschen der LED in der Taste angezeigt. ...