Kontrollleuchten

Die beschriebenen Kontrollleuchten sind nicht in allen Fahrzeugen enthalten.

Die Beschreibung gilt für alle Instrumentenausführungen.

Je nach Ausstattung kann die Position der Kontrollleuchten variieren. Beim Einschalten der Zündung leuchten die meisten Kontrollleuchten als Funktionstest kurz auf.

Die Farben der Kontrollleuchten bedeuten:
Rot = Gefahr, wichtige Erinnerung
Gelb = Warnung, Hinweis, Störung
Grün = Einschaltbestätigung
Blau = Einschaltbestätigung
Weiß = Einschaltbestätigung

Kontrollleuchten am Instrument

Kontrollleuchten in der

Kontrollleuchten in der Mittelkonsole

Blinker

    Siehe auch:

    Handschuhfach
    Im Handschuhfach befinden sich ein Schreibstifthalter und ein Münzfach. Der Zwischenboden des Handschuhfachs ist herausnehmbar: Zwischenboden durch Ziehen an der Vorderkante ausrasten. ...

    Sicherheitsgurt
    Sicherheitsgurt herausziehen und im Gurtschloss einrasten. Der Sicherheitsgurt muss unverdreht und eng am Körper anliegen. Die Rückenlehne darf nicht zu weit nach hinten geneig ...

    Das Fahrzeug bei tiefen Temperaturen starten
    Ohne Zusatzheizungen lassen sich Dieselmotoren bei bis zu -25 ?C und Benzinmotoren bei bis zu -30 ?C noch starten. Dazu sind ein Motoröl mit geeigneter Viskosität, der richtige Kraft ...