Laderaum

Rückenlehnen der Rücksitze umklappen

Die Rücksitz-Rückenlehne ist zweigeteilt.

Beide Teile können umgeklappt werden.

Laderaumabdeckung gegebenenfalls ausbauen.

Rastfeder drücken und halten, dann die Kopfstützen nach unten schieben.

Die hintere Armlehne nach oben klappen.

Die Sicherheitsgurte der äußeren

Die Sicherheitsgurte der äußeren Sitze in die Gurtführungen stecken.

Den Entriegelungsgriff auf einer oder beiden Seiten ziehen und die Rückenlehnen auf die Sitzfläche umklappen.

Zum Hochklappen Rückenlehnen anheben

Zum Hochklappen Rückenlehnen anheben und in eine aufrechte Position führen, bis sie hörbar einrasten.

Sicherstellen, dass sich die Sicherheitsgurte der äußeren Sitze in den entsprechenden Gurtführungen befinden.

Die Rückenlehnen sind korrekt eingerastet,

Die Rückenlehnen sind korrekt eingerastet, wenn beide roten Markierungen auf der Seite neben dem Entriegelungsgriff nicht mehr sichtbar sind.

Das Fahrzeug erst dann in Fahrt Warnung
Das Fahrzeug erst dann in Fahrt versetzen, wenn die Sitzlehnen sicher eingerastet sind. Ansonsten besteht bei einer Notbremsung oder einem Auffahrunfall Verletzungsgefahr bzw. die Gefahr einer Beschädigung der Ladung oder des Fahrzeugs.

Der Sicherheitsgurt des Mittelsitzes

Der Sicherheitsgurt des Mittelsitzes könnte blockiert werden, wenn die Rückenlehne zu schnell hochgeklappt wird. Um den Aufroller zu entsperren, Sicherheitsgurt ca. 20 mm hineindrücken oder herausziehen, und dann loslassen.

Durchlademöglichkeit in der mittleren Rücksitzlehne öffnen

Hintere Armlehne nach unten klappen.

Griff ziehen und Abdeckung öffnen.

Griff ziehen und Abdeckung öffnen.

Eignet sich für den Transport von langen, schmalen Gegenständen.

Sicherstellen, dass die Abdeckung nach dem Hochklappen einrastet.

Die geschlossene Abdeckung kann

Die geschlossene Abdeckung kann im Laderauminneren gesichert werden.

Knopf um 90? drehen:
Knopf waagrecht = Abdeckung von der Fahrgastraumseite her gesichert
Knopf senkrecht = Abdeckung nicht gesichert

Stauraum im Laderaum

Je nach Ausstattung befinden sich Staukästen unter der Laderaumabdeckung.

Siehe auch:

Antiblockiersystem
leuchtet rot. Leuchtet nach Einschalten der Zündung für einige Sekunden. Das System ist nach Erlöschen der Kontrollleuchte betriebsbereit. Erlischt die Kontrollleuchte nicht na ...

Flex Ride
Das Fahrsystem Flex Ride ermöglicht es dem Fahrer, zwischen drei Fahrmodi zu wählen: ■ SPORT-Modus: Taste SPORT drücken, LED leuchtet auf. ■ TOUR-Modus: Taste TOUR ...

Gespeicherte Einstellungen
Beim Verriegeln des Fahrzeugs werden die folgenden Einstellungen automatisch vom verwendeten Schlüssel gespeichert: ■ Elektronische Klimatisierungsautomatik, ■ Info-Display, ...