Anlegen

Den Gurt aus dem Aufroller herausziehen,

Den Gurt aus dem Aufroller herausziehen, unverdreht über den Körper legen und die Schlosszunge in das Gurtschloss einstecken, bis sie einrastet.

Den Beckengurt während der Fahrt durch Ziehen am Schultergurt regelmäßig spannen.

Auftragende Kleidung beeinträchtigt

Auftragende Kleidung beeinträchtigt den straffen Sitz des Gurts. Keine Gegenstände wie z. B. Handtaschen oder Mobiltelefone zwischen Gurt und Körper platzieren.

Gurt nicht über harte oder zerbrechliche Warnung
Gurt nicht über harte oder zerbrechliche Gegenstände in den Taschen der Kleidung führen.

Insignia OPC

Den Sicherheitsgurt beim Anlegen

Den Sicherheitsgurt beim Anlegen durch die Gurtführung an der Rückenlehne führen.

    Siehe auch:

    Motor anlassen
    Kupplung und Bremse betätigen. Wird das Kupplungspedal nicht gedrückt, startet der Motor möglicherweise nicht und die Kontrollanzeige kann aufleuchten. Automatikgetriebe ...

    Beim Starten des Motors bzw. während der Fahrt
    Es ertönt ein einzelner Warnton. Der Warnton für nicht geschlossene Sicherheitsgurte hat gegenüber anderen Warntönen die höchste Priorität. ■ Bei nicht angele ...

    Vorausschauender Bremsassistent
    Zusätzlich zum Bremsvorbereitungssystem und dem automatischen Notfallbremsen wird ein vorausschauender Bremsassistent eingesetzt, der für eine höhere Empfindlichkeit des Brems ...