Gespeicherte Einstellungen

Beim Abziehen des Schlüssels aus dem Zündschloss werden die folgenden Einstellungen automatisch vom Schlüssel gespeichert:
■ Elektronische Klimatisierungsautomatik
■ Beleuchtung
■ Infotainment System
■ Zentralverriegelung
■ Einstellungen Sport-Modus
■ Komforteinstellungen

Beim nächsten Einstecken des entsprechenden Schlüssels in das Zündschloss und Drehen auf Position 1 werden die gespeicherten Einstellungen automatisch verwendet.

Vorbedingung hierzu ist, dass in den persönlichen Einstellungen im Graphic- Info-Display Personalisieren durch Fahrer aktiviert ist. Diese Einstellung muss für jeden verwendeten Schlüssel vorgenommen werden. Bei Fahrzeugen mit Colour-Info-Display ist die Personalisierung permanent aktiviert.

Die Fahrersitz- und Außenspiegeleinstellungen werden ebenfalls gespeichert, unabhängig von den Speicherpositionen.

Der elektrisch verstellbare Sitz bewegt sich beim Entriegeln und Öffnen der Fahrertür in die gespeicherte Position, wenn der gespeicherte Schlüssel verwendet wird und Personalisierung mit Fernbedienung im Colour-Info-Display aktiviert ist.

    Siehe auch:

    Moderne Motoren und Adam-Anleihen
    Der Opel Corsa soll moderner werden. In der fünften Generation will der kleine Rüsselsheimer mit neuen Motoren aufwarten und optisch ein paar Anleihen beim neuen Bruder Adam machen. Opel ...

    Scheibenwischer
    2 = schnell 1 = langsam = Intervallschaltung O = aus Zum einmaligen Wischen bei ausgeschaltetem Scheibenwischer den Hebel nach unten drücken. Nicht bei vereisten Scheiben einschalten. ...

    Winterprogramm
    Als Anfahrhilfe auf glatter Fahrbahn Winterprogramm einschalten. Einschalten bei Fahrzeugen ohne Manuell-Modus Taste drücken, wenn P, R, N, D oder 3 eingelegt ist. Das Fahrzeug ...