Hochfrequenz- Identifizierung (RFID)

Die RFID-Technik wird in einigen Fahrzeugen für Funktionen wie Reifendrucküberwachung und Zündanlagensicherheit eingesetzt. Außerdem kommt sie in Komfortanwendungen wie Funkfernbedienungen zum Ver- bzw. Entriegeln der Türen und zum Starten sowie in eingebauten Sendern zum Öffnen von Garagentoren zum Einsatz. Die in Opel-Fahrzeugen eingesetzte RFID-Technik verwendet und speichert keine personenbezogenen Daten und ist auch mit keinem anderen Opel-System, das personenbezogene Daten enthält, verbunden.

    Siehe auch:

    Außenspiegel
    Einstellen mit Vierwegeschalter bei Fahrzeugen mit manueller Fensterbetätigung Entsprechenden Außenspiegel wählen und mit dem Schalter einstellen. Einstellen mit Vierwegesc ...

    Spiegeleinstellung
    Innenspiegel Hebel an der Unterseite verstellen, um die Blendwirkung zu reduzieren. Außenspiegel Entsprechenden Außenspiegel auswählen und einstellen. ...

    Bremsvorbereitungssystem
    Wenn so schnell auf ein vorausfahrendes Fahrzeug herangefahren wird, dass eine Kollision wahrscheinlich ist, baut das Bremsvorbereitungssystem leichten Druck an den Bremsen auf. Dies reduzie ...