Europäische Serviceintervalle

Service fällig alle 30 000 km oder nach 1 Jahr, je nachdem, was zuerst eintritt.

Der europäische Serviceplan gilt für folgende Länder:

Andorra, Österreich, Belgien, Bosnien- Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Grönland, Ungarn, Island, Irland, Israel, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Mazedonien, Malta, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Großbritannien.

    Siehe auch:

    Laderaumgestaltung
    Der FlexOrganizer ist ein flexibles System zur Unterteilung des Laderaums. Das System besteht aus: ■ Adaptern ■ Netztaschen ■ Haken ■ Servicebox ■ Gurtsatz Die K ...

    Sicherungskasten im Motorraum
    Der Sicherungskasten befindet sich im vorderen linken Bereich des Motorraums. Abdeckung lösen, anheben und abnehmen. Nr. Stromkreis 1 Getriebesteuergerät 2 Motorsteuergerä ...

    Rückenlehnen
    Griff ziehen, Neigung verstellen und Griff loslassen. Sitz muss hörbar einrasten. ...